9 jähriger will nur minecraft

11 Antworten

Du darfst die Autorität der Mutter nicht untergraben (heimlich spielen lassen).

Aber vlt. kannst Du sie bitten, das Kind einmal unter ihrer Anwesenheit spielen zu lassen. Schaden wird es davon nicht nehmen.

Oder Du verzichtest selbst für die zeit des Besuch darauf, das Spiel zu spielen.

Wenn sie dir die Aufsicht überlässt, dann entscheidest du. Ansonsten muss sie sich selbst um ihn kümmern. Übrigens sind diese Regeln die du oben nennst für 9jährige Kinder absolut angebracht.


Du darfst seiner Mutter nicht in den Rücken fallen, sie hat das Erziehungsrecht, nicht du.

Ich würde ihn nicht spielen lassen, da man mit 9 sicherlich auch draußen spielen, oder etwas anderes tun kann.

Computerspiele können süchtig machen. Mit 9 Jahren hat man noch keine gefestigte Persönlichkeit und es besteht eine erhebliche Gefahr sich später zu verlieren. Die Mutter hat also völlig recht. Außerdem ist sie für ihr Kind verantwortlich, das solltest du unbedingt respektieren!

Was möchtest Du wissen?