9-fach durch 11-fach tauschbar?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Rahmen ist nicht das Problem. Das Problem ist eher der Schalthebel. Der ist ja auf 9fach eingestellt. Den müsstest Du auch auswechseln und die Schalthebel sind teuer.

Erstmal danke für die Antwort ;D ,

 habs vielleicht bissle missverständlich geschrieben, ich würde mir wenn dann die komplette Schaltgruppe holen also ist  der Schalthebel etc kein Problem...

0
@Dysprosium66

Nein, das neue Laufrad hätte wieder 130 mm Einbaubreite.

Kleinere Übersetzungen bekommst du aber viel einfacher, in dem du die Kassette entsprechend tauschst. Brauchst du eventuell aber ein Schaltwerk mit längerem Käfig.

Also ich mache so ein Update auf mehr Ritzel nur ungern, nur, wenn ich die meisten Teile dafür schon hier rumliegen habe. Ist zu teuer und bringt wenig.

0
@Dysprosium66

So weit ich weiß, sind 8-fach Shimanofreiläufe bis 10-fach kompatibel. Nur 10-fach Dura-Ace gab es da mal beim Rennrad Ausnahmen. Schau mal in diverse Angebote, meist steht das auch dabei. Die 11-fach ist zwar abwärts, aber der 8-fach leider nicht bis 11-fach aufwärtskompatibel. Das gilt nur für Rennradblöcke, die 11-er MTB-Blöcke passen auch auf 8-fach. 

Du wirst wohl besser kommen mit einen anderen 9-fach Block mit größerem, größten Ritzel.

0

Was möchtest Du wissen?