8.Klasse soll ich gymnasial oder erweiterter schulabschluss machen?

4 Antworten

Wieso bleibst du nicht einfach auf der Gesamtschule? Da kannst du genauso dein Abitur machen, dafür brauchst du die Schule nicht wechseln.

In meinen Augen macht es wenig Sinn auf eine Realschule zu wechseln, dort deinen Mittleren Schulabschluss zu machen, dann aufs Gymnasium zu wechseln und dein Abitur zu machen, wenn du das Alles auch auf deiner jetzigen Schule machen kannst. Warum so viel Aufwand?

Das Abitur nach 13 Jahren zu machen ist vielleicht ganz sinnvoll, weil du einfach ein Jahr mehr Zeit hast den Stoff durchzugehen. Dennoch würde ich es, an deiner Stelle, bevorzugen auf der Gesamtschule zu bleiben und da die Abschlüsse zu machen.

boa ...ich wohne in sachsen anhalt versteht ihr das micht ich wechsel nicht die schule ich bleib dadrin unnötig ist es die schule zu wechseln es ist doch eine gesamtschule ich bleib dort und soll mich entscheiden ob erweitert real oder gymn. stufe und bleibe trotzdem in der schule nur klasse wird auf geteilt gymnasial stufe 9 G...normal real und erweiterr... 9/5 dann wiederhole ich dort die 10 und mache dann abi

Aber trotzdem danke wechsel hier keine schule bleibe gesamt


Brauchst dich nicht so aufregen ;)

Und nein, ich habe es nicht verstanden, du hast es in deiner Frage ja auch nicht erwähnt. Woher soll ich das wissen? Ich besuche keine Gesamtschule.

0

Nein MissLolipop ich gehe auf einer Gesamtschule wo man abi haupt und real und erweitert real machen kann und ich weis halt nicht wenn ich abi mache und versage was dann? und was ist daran lustig natürlich ist das viel leichter 


das ist überhaupt nicht schlimm, wenn du versagst! dann hast du immerhin deinen Realschulabschluss!!

1

Was möchtest Du wissen?