8GB SD speicherkarte mit alten lesegerät zum laufen bekommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die einzige mir bekannte Möglichkeit ist, dass du die Karte (auf einem anderen Leser) mit FAT32 formatierst, allerdings sind da nur 4 GB möglich.

Ein Leser kostet ca. 10€, vielleicht solltest du dir lieber eine solche Anschaffung überlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Playful
30.08.2012, 11:26

FAT32 - nur 4 GB ???

Wäre ja ganz was neues. Diese 4GB-Grenze bei FAT32 gibt für einzelne Dateien. Es ist nicht möglich eine Datei grösser als 4GB auf eine FAT32-Partition zu kopieren!

Ich habe eine externe Festplatte zu Hause zum Anschluss an die PS3. Die ist 500GB gross und in FAT32 formatiert...

0

Bleibt nur ein neues Lesegerät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiers mal hiermit.
Wähle-Computerverwaltung dann Datenträgerverwaltung anclicken-
gefundenen Datenträger (Buchstabe fehlt)anclicken-
mit rechter Maustaste dem Stick
einen Laufwerkbuchstaben zuweisen z.B. H oder I
dann müsste er wieder erkannt werden.
Wichtig:Den Stick nur bei ausgeschaltetem PC
an- oder abklemmen,
oder den Button " Hardware sicher entfernen " benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?