80x40x40 Terrarium welche Tiere?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Sarah!!!

Ich verstehe ja Deine Vorfreude auf die Repti-Börse, ABER ...

  1. Suche Dir zuerst ein Tier aus, das Dir zusagt und DEREN ANSPRÜCHE DU GERECHT werden kannst!!!
  2. Dann machst Du Dich auf die Suche nach einem Terrarium! Die Terras auf der Börse sind nur unmerklich günstiger als in den Geschäften! Schau mal in div. Portalen (z. B. quoka, dhd24, deine-tierwelt, etc.), da kommst Du eher zu einem Schnäppchen!

Wenn Du ein Terra von der Börse holst, musst Du es ja erst mal für das Tier passend einrichten. Wenn Du alles eingerichtet hast, muss es ca. für eine Woche EINGEFAHREN werden; d. h. bis die Temperatur und Luftfeuchtigkeit für das Terra stimmt. NUR DUMMIS SETZEN IHRE TIERE SOFORT INS NEU EINGERICHTETE TERRARIUM, OHNE ES VORHER RICHTIG EINZUFAHREN!!!

Für Dich würde das im Klartext heißen: Das Terra und das Tier können nicht am gleichen Tag auf der Börse gekauft werden!!!

Ausserdem kannst Du Leos nicht einfach ins Terra reinsetzen! Leopardgeckos brauchen sogenannte "Quetschspalten"! Wenn Du keine Rück- und Seitewände fertig kaufen kannst, musst Du dies selbst gestalten (geht prima mit Styropor und Fliesenkleber!)

Die Terraristik ist ein wunderschönes Hobby! In Anbetracht dessen, dass Reptis zum Teil 20 Jahre alt werden können, kannst Du Dir wegen dieser einen Woche ruhig Zeit lassen.

Lies' Dich erst einmal durch die Leopardgeckos durch; informiere Dich genau über die Haltungsbedinungen und das FUTTER (Heimchen, etc.)! Leopardgeckos sind nachtaktiv, d. h. tagsüber sind die mehr am Pennen! Es gibt aber auch wunderschöne tagaktive Geckos, die für Anfänger geeignet sind!!!

Nimm' Dir bitte die Zeit, Dich vorher intensiv mit dem "ausgewählten" Tier zu beschäftigen. Google nach Züchtern. Jeder SERIÖSE Züchter gibt Dir gerne Auskunft über die Haltung und das Wesen der Tiere! Sinnvoll wäre es auch, wenn Du Dich mit VERANTWORTUNGSVOLLE Halter unterhälst! Höre Dir mehrere Meinungen an!!! Ausserdem kommst Du um die Literatur nicht drum herum!!! Lesen, lesen und nochmal lesen!!!

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Spass und Glück!

Lg Yemanjá

Hey Yemanjá ! Nur um das klar zu stellen: Ich bin kein naives Kind was jetzt unbedingt in der nächsten Woche ihre Geckos will, sondern jemand der sich vorher gut informiert hat und sich über die Vor und Nachteile im klaren ist.

Also ich habe schon 2 Bücher über Leo's mehrmals gelesen und gut verstanden. Züchter und Tierarzt hab ich auch schon gefunden. Ich war außerdem in mehreren Zoofachläden, damit sich meine Eltern auch ein Bild von den Tieren machen konnten. Wegen den Terrarien hab ich auch schon bei ebay usw. geguckt. Mir geht es eher darum welche Tiere ich noch in Betracht ziehen könnte und nicht wie manche Leute mit ihnen (leider) umgehen.

Ich bin jedoch über jeden weiteren Rat dankbar! Liebe Grüße Sarah

0

_Neon-Fische _Gubby _saugfische kleiner TIPP keine KAMPFFISCHE sonst ist dein Aquarium bald leer:

BITTE ALS BESTE ANTWORT WERTEn

Was möchtest Du wissen?