80mg Doxylaminsuccinat und keine Wirkung?

1 Antwort

Toleranz? 80 mg sind ziemlich viel und man sollte auf jeden Fall etwas spüren, ob man einschläft ist immer die andere Frage.

Eigentlich nicht. Nehm Zeit Tagen Zopiclon 15mg

0
@Sporthoim

Du solltest auf jeden Fall etwas spüren, unabhängig davon ob du einschläfst. Du nimmst es ja nicht erst zum ersten mal? Nimmst du noch etwas anderes? (Doxepin, Mirtazapin)

Zopiclon Toleranz wirkt nicht auf Doxylamin.

0
@Chillersun03

Ja das nehm ich auch Doxepin. Beim ersten mal 30mg, da konnt ich super drauf schlafen. Beim 2 mal 40mg und da hatten sie schon keine Wirkung mehr. 

0

Ständig Blasenentzündung, Pilze etc., was hilft?

Hallo,

ich leide seit Jahren unter ständigen Blasenentzündungen. Ich habe auch oft Pilzerkrankungen. Meine Kopfhaut ist auch sehr oft entzündet und ich muss deshalb zu einem Spezialshampoo greifen. Bisher konnte mir niemand da richtig weiterhelfen, auch kein Arzt. Wurden immer nur Medikamente und Antibiotika verschrieben.

Hat jemand eine Ahnung, was eine Ursache sein könnte und was hilft? Das ist auf Dauer ziemlich lästig, da ich mindestens einmal im Monat zum Arzt renne wegen einer Entzündung oder sonstiges.

...zur Frage

ISt es schlimm, 14 tardyferon depot- Eisen 2 Sulfat 80mg Tabletten aufeinmal zunehmen?

...zur Frage

Mandelentzündung nach begonnener homöopathischen Behandlung möglich?

Ich nehme seit einer Woche homöopathische Mittel (auch konstitutionsmittel) um unter anderem Candida Albicans im körper loszuwerden, bzw. einzudämmen, weil ich ziemlich viel Zucker gegessen habe in letzter Zeit und wieder spürte, dass ich was tun muss.

Jetzt hab ich seit gestern etwa eine eitrige Mandelentzündung (nur eine Seite) und frage mich kann das eine Erstverschlimmerung, also eine Reaktion auf die Behandlung sein? Schließlich binden die Mandeln ja glaube ich Giftstoffe oder so...

Hatte das früher bei meinen ersten homöopathischen Behandlungen nämlich auch, dass ich einmal an den Achseln komplett alles eitrig und kaputt hatte kurz nach Beginn der Behandlung... Könnte das jetzt auch so etwas sein, oder sollte ich das unabhängig davon betrachten?

Wenn ich jetzt Antibiotikum anfange unterdrücke ich die Symptome ja nur die im Falle einer Erstverschlimmerung ja unbedingt raus müssten... Bitte nur Antworten wenn ihr mit Homöopathie Erfahrung habt

...zur Frage

Tabletten mit Naloxon

Hallo, wegen Gelenk- und Knochererkrankung nehme ich Schmerzmittel die mit Naloxon versetzt sind, was als Antimittel gegen Oxycodon wirkt (anderer Tablettenwirkstoff). Die Frage was ich hab ist die, fängt das Naloxon an zu wirken sobald ich davon 40mg am Tag intus hab, weil wenn 80mg Targin am Tag zulässig sind( entspricht 40mg Naloxon) dann schätze ich das es daran liegt das dann das Naloxon einsetzt, ich weiß es aber nicht wirklich. Oder soll man nicht mehr als 80mg Targin nehmen, weil sonst Atemstillstand droht? Was ist wenn man irgendwann mehr als 80mg täglich benötigt, wenn die Schmerzen z.B. zugenommen haben? (ps. ich hab nichts selbstzerstörerisches geplant) danke

...zur Frage

Wirkung und Dosierung von oxycodon?

Morgen möchte ich zum ersten Mal oxycodon probieren. Ich bin mir ein bisschen unsicher weil die Tabletten die ich geholt habe sehr hoch dosiert sind (80mg meine ich). Weiß jm die genaue Wirkung oder hat vlt selber Erfahrungen damit gemacht? Wie viel kann oder sollte ich davon nehmen? Mein Kumpel möchte es mit lsd mischen ist das möglich ohne das schlimmes passieren kann?

...zur Frage

Nervosität, innere Unruhe?

Hallo Ihr! Ich bin in letzter Zeit Tag Täglich ziemlich Unruhig da in meinem Leben gerade viel aufregendes passiert wie sehr wichtige Prüfungen, Umzug, Neue Stadt, neues Zuhause usw.. bin teilweise mit allem derzeit echt überfordert und kurz vor den Tränen. (Nein ich möchte nicht zu einem Psychologen denn nach dieser aufregenden Zeit, vorallem nach der Prüfung gehts mir 100% wieder besser)

Ich wollte fragen ob ihr mir homöopathische Mittel (freiverkäufliche) empfehlen könnt die bei euch sehr gut wirken? Ich habe zum Beispiel von Bachblüten und Baldrian gehört. Nett wäre auch wenn ihr mir dazu schreibt wie oft man die nehmen darf

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?