80 kg reitbeteiligung?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also wenn sie eine gute Reiterin ist, die ihn schön rund reiten kann ,warum nicht ;) allerdings zum anfangen nur eine halbe stunde und muskelaufbau machen ... dann kann man das langsam steigern ...80 kg sollten für einen Hafi kein Problem darstellen, wenn die rb fähig ist gut zu reiten...

breite hat nichts mit tragkraft zu tun.

man kann es nicht pauschal sagen, aber als anhaltspunkt könnte man sagen, dass reiter in voller montur (denk dabei auch an winterkleidung) plus ausrüstung nicht mehr als 15% des pferdegewichts eines normalgewichtigen pferdes ausmachen sollte. ein bisschen drüber kann bei einem gut gymnastizierten pferd schon mal in frage kommen.

wenn reiter und pferd harmonieren... bestell sie doch mal auf einen nachmittag und schau, wie es zwischen ihr und dem pferd harmoniert. wenn pferd-RB sympathie vorhanden ist, lieber ein kg zuviel, als ein leichtgewicht, das vom pferd nicht akzeptiert wird... packt dein pferd 92kg? die 15% wären ja nur etwa 80kg für die gesamtlast inklusive ausrüstung...

habe mein 1,26m pony (eher zierlich) auch noch als erwachsener geritten, aber da hatte er auch 7 jahren zeit, sich dran zu gewöhnen und die entsprechenden muskeln aufzubauen. und ich wieg keine 80kg...

ich würde dennoch sagen - wenns funkt, funkts - und wenns sympathie auf den ersten blick ist, ist die dame vielleicht auch bereit, dem pferd zuliebe ihr eigenes gewicht etwas zu reduzieren.

brnystnsn 02.09.2013, 11:10

mit breit meine ich kräftig, also wie die alten hafis, nicht die zierlichen sporthafis.

sie möchte auch gerne etwas abnehmen und ist bereit mit mir an den rückenmuskeln vom pony zu arbeiten... sie scheint viel ahnung zu haben.

1
ponyfliege 02.09.2013, 11:24
@brnystnsn

dann kann ich nur sagen: verbringt zusammen einen nachmittag im stall... danach siehst du klarer...

wenn du meinst, es passt, vereinbart einen probemonat und setzt euch dann nochmal zusammen. denn die entscheidung kann dir hier niemand abnehmen...

1

Hey, das kann der schon tragen :) starte mal einen Proberitt solange du auch reiten kannst und pferdefreundlich mit ihm umgehst geht das schon.

Das packt er auf jeden Fall. Ich wiege genausoviel und reite vrschd. Ponys. Außerdem ist dasn Haffi. Den haut so schnell nix um ;)

Ja dein Haffi macht das schon! Haflinger sind ja auch mehr die Pferde die auch mehr vertragen! Aber 7 und Jungpferd??? Mit sieben sind Pferde erwachsen ;))

brnystnsn 01.09.2013, 22:32

Nein die rb ist oft welche geritten. Mein pferd ist seit einem halben jahr im Training, davor nur im Gelände oder nichts ernsthaftes. ...

0

Das kommt natürlich ganz drauf an, aber wenn es ein so kräftig gebauter Hafi is, sollte das kein Problem werden.

Sag der Frau vor dem Probereiten, dass du dir nicht ganz so sicher bist, lass das Probereiten laufen und guck, wie dein Hafi mit dem Gewicht umgeht. Da du anscheinend ja leichter bist, ist er noch nicht gewohnt, Gewichte zu tragen. Wenn du ihn langsam daran gewöhnst und er auch kein Problem damit hat, würde ich die rb nehmen, sie klingt ja auch echt super!

Wenn er jetzt schon gute Muskeln hat, und auch beim Reiten den Rücken aufwölbt und die Hinterhand aktiv mitgeht, kann ein Hafi locker 80kg tragen, wenn die Person nicht auf dem Rücken hopst.

Aber natürlich solltet ihr auch ein Probereiten machen, denn erst dann siehst du das wahre Können und die Erfahrung der Reiterin. Die Chemie muss ja auch stimmen.

Alles Gute ☺

brnystnsn 01.09.2013, 21:48

Den rücken wölbt er nicht so toll... v/a auch ganz begrenzt.. die rb hatte ja selber ein pferd und reitet e/a niveau und hat gesagt sie hätte auch viek erfahrung mit v/a. Macht einen tollen eindruck... dienstag kommt sie probereiten

1
Baroque 02.09.2013, 10:06
@brnystnsn

Das Gewicht der Person ist nicht die Frage, es kommt wirklich drauf an, ob sie ihn so reiten kann, dass er den Rücken wirklich auf macht. Wenn nicht, würde ich auch keine 45 kg Person drauf packen. Wenn doch, lieber die mit 80 nehmen. 80 kg sind nicht sooo viel, das wiegt jeder erwachsene Mann.

1

Was möchtest Du wissen?