8 Tage Pillenpause statt 7 :(

5 Antworten

  • Man kann die Gefahr einer ungewollten Schwangerschaft nicht ganz ausschließen, aber sie ist sehr gering. Rein prinzipiell sind vergessene Pillen in der ersten Einnahmewoche auch rückwirkend gefährlich. Zwischen Samstag und Donnerstag liegen aber soviele Tage, dass die tatsächliche Gefahr sehr gering ist.
  • Das Vergessen in der ersten Einnahmewoche ist am gefährlichsten und kann stets zu einem Eisprung und damit zu Befruchtung und ungewollter Schwangerschaft führen. Das gilt auch für verlängerte Einnahmepausen.
  • Du musst jetzt sieben Pillen korrekt einnehmen, bevor Du wieder sicher geschützt bist.

Hallo pflaeumchenkl

Wenn die Pillenpause länger als 7 Tage dauert dann ist es so als hättest du in der ersten Woche die Pille vergessen. Bei einer vergessenen Pille In der ersten Einnahmewoche muss man die versäumte Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Aber die nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Bei GV in der Woche davor besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Gruß HobbyTfz

Ja kann passieren

Zwei Tage Pillenpause nach ungeschütztem sex?

Wenn eine Frau an einem tag, an dem sie die Pille nimmt, ungeschützten Sex hat, aber die zwei darauffolgen Tage keine Pille nimmt, die Tage danach aber wieder, kann sie dann schwanger werden?

...zur Frage

Kann man direkt nach der pillenpause schwanger werden?

Hey, ich hatte von Montag bis Freitag meine Tage .. habe ab Samstag meine Pille wieder normal genommen und hatte heute (Montag) GV .. Schützt die Pille in diesem Fall zuverlässig oder muss man die 7-Tage Einnahme beachten wie bei zb Antibiotika oder vergessen der Pille ?

...zur Frage

8 Tage Pillepause statt 7?

Hallo, ich nehme meine Pille immer gegen 9 Uhr abends. Meine Pillenpause war Samstag zu Ende und ich hätte Samstag eben wieder die erste Pille genommen. Leider habe ich das vergessen, aber innerhalb der 12 Stunden, also um 8 Uhr morgens am nächste Tag die Pille nachgenommen. Besteht trotzdem ein erhöhtes Risiko schwanger zu werden ? Sollte ich die erste Woche lieber auf GV verzichten oder extra verhüten ? Würde mich über antworten freuen !

...zur Frage

Pillenwechsel bei ungeschützten Sex?

Ich bin etwas gesorgt und brauche Aufklärung. Ich nahm die Pille 'Levomin', welche ich immer Sonntags anfing nach der Pillenpause zu nehmen. Aufgrund meiner unreinen Haut habe ich auf die Pille 'Chariva' gewechselt. Diese nahm ich anstatt Sonntags, nach der Pillenpause, 4 Tage danach ein (Donnerstags). Am darauffolgenden Samstag- Sonntag hatte ich ungeschützten Sex und mache mir nun Gedanken schwanger zu sein. (Beide waren sehr betrunken) Wie groß ist hierfür die Wahrscheinlichkeit? Kann es sein das ein Lusttropfen durchgedrungen ist und ich schwanger bin?

...zur Frage

Genau in Pillenpause Antibiotika, wirkt Pille?

Hallo. Ich musst 7 Tage amoxi 1000 nehmen. Das habe ich genau während meiner Pillenpause gemacht, ich habe also Samstag die letzte Pille genommen, Sonntag mit dem Antibiotikum angefangen, nehme es bis Samstag Abend und würde Samstag Abend auch wieder mit der Pille anfangen. Schützt die Pille dann sofort?

...zur Frage

Pillenpause verlängert um 1 Tag?

Hallo, ich hatte gestern Sex (pillenpause) und gestern sollte ich auch wieder anfangen die Pille einzunehmen allerdings hab ich die Tage vertauscht und habe jetzt statt 7 Tagen 8 Tage pillenpause gemacht allerdings haben wir auch mit Kondom verhütet, ich habe jetzt trotzdem total Angst schwanger zu werden... besteht da eine Möglichkeit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?