8 Tage Periode nach Pille danach?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo liebe Bambuskopf584,

nach Einnahme der Pille Danach tritt die Periode bei den meisten Frauen ungefähr zum erwarteten Zeitpunkt ggf. etwas früher oder später auf - ca. plus/minus sieben Tage.

Nach Einnahme der Pille Danach ellaOne ist eine schwächere Blutung (selten) und auch eine verlängerte Periode (gelegentlich) als sogenannte Nebenwirkung bekannt (siehe auch Beipackzettel). Die „Blutung sehr schwach und seit 8 Tagen“ könnte also mit der Einnahme der Pille Danach zusammenhängen.

Zwar können immer auch andere Faktoren (Stress usw.) Einfluss auf den Zyklus oder die Zykluslänge haben. Bei Unsicherheit oder auch nach Einnahme der Pille Danach ist der Frauenarzt hier jederzeit gerne für einen da.

Alles Gute, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wuestenamazone
25.04.2016, 05:51

Das Danke war ein Versehen. Ich habe jeden Tag 6 solcher Fragen und alle haben starke Blutungen. Aber sie müssen das ja schönreden.

0

Du hast da eine wahre Hormonbombe geschluckt egal was die Dame der Firma sagt die die Pille vertreibt. Das steht im Beipackzettel wie Putzfee1 sagt. Unregelmäßige und abnorme Vaginalblutung und da hat sie recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat deine Freundin denn nicht mal die Packungsbeilage der EllaOne gelesen? Dort steht unter "Nebenwirkungen" u. A.:


abnorme oder unregelmäßige Vaginalblutungen


Außerdem steht dort:




"Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder anderes medizinisches Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind."



Deine Freundin sollte also eigentlich wissen, was sie in diesem Fall zu tun hat.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wuestenamazone
25.04.2016, 05:53

So ist es. Wird von der Business Dame schöngeredet

1

Was möchtest Du wissen?