8 Monate vorbei und keine Periode in Sicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo lola6658

Wenn  du deine  Tage   noch  nicht  allzu lange  hast  (2-3 Jahre)  dann  brauchst du  dir keine  Sorgen  zu  machen, denn  dein   Körper  muss sich  erst  an die  neue  Situation  gewöhnen. Es  wird  noch einige  Zeit   dauern   bis  du  deine  Tage halbwegs  regelmäßig   bekommst. Es  kann  Monate dauern   bis  du   deine  nächste Regel  bekommst.  Durch   Stress,  Schichtarbeit,  Urlaubsreisen   etc.  kann   der  Zyklus aber  auch  später  immer mal   wieder  aus  dem Takt  geraten

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das "sonst immer" war nur ein paar mal. Wenn man noch sehr jung ist respektive die Tage noch nicht oft hatte kommt das schon mal vor. Ist ganz normal.

Stress. Wobei das dann mal vorkommen kann, über Monate hinweg aber doch eher ungewöhlich ist.

Du hast stark abgenommen.

Du hast eine krankheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann solltest du doch mal langsam zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dunsolltest mal zum gyn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pubertät oder Gewichtsabnahme. Der Zyklus kann schwanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hattest du in letzter Zeit zu viel Stress und dadurch ist dein Zyklus jetzt unregelmäßig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man hatte noch nie? Und was ist damit?

Ich hatte am 25. April und zuletzt am 13. Mai Geschlechtsverkehr mit meinem Freund.

Aber jetzt kommt sicher die Ausrede du teilst dir diesen Account mit deiner Freundin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lola6658
19.05.2017, 20:26

Die Frage, diesbezüglich der Periode, habe ich aufgrund einer Freundin gestellt. Es handelt sich dabei nicht um mich. :) 

0

Was möchtest Du wissen?