8 Jahre alter iMac zeigt statt Programmen nur Fragezeichen

4 Antworten

Diese Programmen wurden anscheinend gelöscht. Siehe Ordner Programme hier liegen die Originale, im Dock befindet sich nur Aliase (Verweis).

Die Programme werden als Fragezeichen angezeigt weil sie als Image ausgeführt werden. Bei mit ist das so das auch so, aber wenn ich auf ein Fragezeichen klicke verschwindet es und das Symbol des Programms erscheint und das Programm wird gestartet

hab im Ordner programme nachgeschaut - da ist nix drin. Da auch safari nicht geht kann ich sie nicht nochmal herunter laden. Kann ich die sonst iwi wiederherstellen? LG

Du kannst das System neu installieren. Safari, Mail und einige weitere Apple-eigene Programme werden dann gleich mit aufgespielt.

0

Deinstallation von Programmen Meldung

Hi Ich hab vorhin festgestellt, das auf meinem laptop fast nur schrott ist. also wollte ich ein paar unnötige spiele usw. entfernen dh. deinstallieren. allerdings zeigt es mir jedesmal nur ein schild an : "bitte warten sie bis die deinstallation bzw. änderung des aktuellen programms abgeschlossen ist. aber weder ändere ich im moment andere programme noch deinstalliere sie. Neustart hat auch nichts gebracht -.-

...zur Frage

Hallo ich hab ein Problem mit meinen imac?

Wenn ich mein imac starte dann kommt eine weltkugel die blinkt nach dem sie paar mal geblinkt hat kommt ein ordner mit ein fragezeichen in der mitte und blinkt auch und das so die ganze zeit es startet nicht kann mir da jemand helfen danke im voraus

...zur Frage

lieber 21.5 4k imac oder normalen wenn man manchmal auch spiele spielen will?

ka was ich hier hin schreiben soll is ja alles oben

...zur Frage

HTML Programmierung / Zeigt statt Bild nur ein blaues Fragezeichen?

Hallo, ich habe folgendes Problem. Immer wenn ich beim html programmieren ein Bild anzeigen möchte, kommt nur ein Fragezeichen(siehe Bild).Ganz einfach: 

<img src="Bild.jpg">

Wo ist der Fehler?

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

iMac kaufen - Sinn?

Hallo Leute,

mein Macbook Pro (2011) ist heute kaputt gegangen:( die Dinger sind nicht schlecht aber nach ein paar Jahren sind die sehr defektanfällig, vor allem wenn man sie als Hauptrechner benutzt. Soweit ich weiß ist das abhängig von den Ladezyklen weil der Akku nicht austauschbar ist??? keine Ahnung. Auf jeden Fall muss ein Neues her, nur weiß ich nicht ob
ich wieder auf Macbook Pro, Air oder iMac zurückgreifen soll? Was hält denn problemlos am längsten, denn die Dinger sind gar nicht billig und wenn man soviel Geld ausgibt, möchte man auch das die lange halten.

(Falls ihr euch fragt, warum wieder Apple...hab mich dran gewöhnt und Windows mag ich nicht) oder falls ihr andere Alternativen kennt, immer her damit

Ich tendiere mom. zu iMac wegen der Leistung. Frage: worauf sollte man da beachten? Ist der unterschied von i5 zu i7 (8gb Ram zu 16gb Ram) insofern bemerkbar, dass es sich lohnt 500€ mehr zu investieren? Was ist ausschlaggebender bzw. essentieller: Prozessor, Grafikkarte oder Arbeitsspeicher?

Zu mein Nutzverhalten: hauptsächlich YouTube, Filme schauen und Google

Vielen Dank schonmal:D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?