8 Jähriger hat botnet mit über 100k bots Strafmaß?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mal abgesehen davon, dass niemand glauben würde, dass ein 8jähriges Kind sowas programmieren und steuern könnte, würde es keine Strafe bekommen, da nicht straffähig.

Dann würde sein großer Bruder für mindestens 15 Jahre in den Bau wandern.

Ne, Spaß beiseite, Eltern haften für ihre Kinder, und was das genau für eine Strafe sich ergäbe würde von dem Schaden abhängen.

Eltern haften für ihre Kinder

Woher hast du denn diesen Quatsch?

Sippenhaft gibt es glücklicherweise seit über 70 Jahren nicht mehr in Dtl.

0
@augsburgchris

Wieso? Wenn ein Kind etwas kaputt macht dürfen natürlich die Eltern den Schaden bezahlen. Wer denn sonst?

0
@Spargelschale

Ab 7 ist man delikt fähig und muss für den Schaden selber aufkommen. Unter 7 Jahre zahlt, oh wie verwunderlich, niemand.

0

Nichts da nicht Strafmündig. Zivilrecht ist er jedoch deliktfähig und muss somit den Schaden zahlen. Eine Straftat jemand anderem in die Schuhe schieben wird aber NICHT funktionieren.

Das kommt darauf an worum es geht und welcher Schaden verursacht wäre. Da haften dann die Eltern eventuell.

Willst du ihm deine Machenschaften in die Schuhe schieben? :D

Neee wie kommst du drauf ? :D

0

Was möchtest Du wissen?