8 GB verschicken - wie? Per Mail? FTP? Server? Upload-Service?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit und an googlemail kannst du bis zu 25 GB verschicken.
Oder du erstellst dir einen account bei live.com und lädst es dort hoch.
Der, dem du einen Link zu den Dateien gibst, kann es sich dann runterladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meistereder62
14.03.2010, 20:40

ist googlemail kostenlos??

0
Kommentar von meistereder62
14.03.2010, 20:50

du meinst 25 MB ...

0

Kannst es bei http://www.megaupload.com/ hochladen aber das wird lange dauern.Du musst dem anderen dein Link schicken der kann sich das dann Downloaden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hamachi ist ein einfaches, aber probates mittel um Maschinen durch Firewalls hindurch zu verbinden.

Allerdings würde ich statt eines SMB Transfers (also Windows copy) einen FTP Server (filezilla) vorschlagen. FTP ist als Protokoll für Weitverkehrsverbindungen besser geeignet.

Frohes schaffen

DP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Microsoft Skydrive.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?