8 GB DDR3 1600 Mhz Ram drin aber nur 5,95GB verwendbar?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist mit hoher Wahrscheinlichkeit kein defekter RAM.

Meine Frage: liegt der Unterschied darin dass du in einem Fall ausschaltest und wieder einschaltest und im anderen Fall vom laufenden System einen Neustart machst? Dann könnte es ein BIOS Problem sein. Schau mal ob es ein neues BIOS gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xytobixy 12.09.2016, 14:49

Wie gesagt, jetzt gerade steht 5,95 verwendbar, wenn ich PC neustarte ganz normal, dann steht da wieder ganz normal 8GB 
Wenn ich dann aber wieder neustarte steht da 5,95GB und das immer so weiter .. das selbe wie wenn ich PC aus mache ganz normal und am nächsten tag wieder an mache ..

0

Wenn du eh ne Grafikkarte hast, schalte im BIOS die interne Grafikkarte ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xytobixy 10.09.2016, 19:05

und wie funktioniert das? Hab ein Mainboard von MSI Gaming noch was.. mit UEFI

0
Sp4wNy 10.09.2016, 19:07
@xytobixy

Schau dir das Handbuch zu deinem Mainboard an und befass dich damit, da sollte es beschrieben sein. Das hier zu beschreiben kann ICH nicht machen, da ich mit Sicherheit nicht das gleiche Mainboard hab wie du

0

Dann wird sich deine OnBoard-Grafikkarte die knapp 400 MB abzweigen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Betriebssystem Windows 32 Bit Version?

Mit 32 Bit sind keine 8 GB adressierbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xytobixy 10.09.2016, 18:40

Windows 10 Home 64 Bit

0
Myrmiron 10.09.2016, 18:42

32bit Betriebssysteme können aber nur 3,5 - 4GB RAM adressieren, nicht ~6GB.

0

Hast du 4 x 2GB RAM Module?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xytobixy 10.09.2016, 18:45

Ja

0
Myrmiron 10.09.2016, 18:53
@xytobixy

Normalerweise sollte ein Bluescreen kommen wenn ein RAM Modul defekt ist.

Sehr merkwürdig.

Vielleicht mal die RAM Module umstecken und schauen ob sich etwas ändert.

0

Was möchtest Du wissen?