8 Euro in Yen Umtauschen wie sieht's aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

da gehst Du am besten zu einem Münzhändler, der japanische Münzen führt. Dort bekommst Du dann einen ganzen Kursmünzensatz von 1 bis 500 Yen in Münzen (insgesamt 666 Yen) und kostet mit ca 14 Euro auch nicht viel mehr als der Umtausch bei der Bank mit Gebühren.

Rein theoretisch ist es schon möglich, aber es wird sicherlich eine Mindesaufschlagsgebühr geben, die sich bei dem BEtrag wohl als lächerlich hoch erweisen wird, so vom Verhältnis her..

Warum um Himmelswillen willst du das eig machen? Das GEld bekommst du in den Scheinen die die Bank da hat. Wenn die Filliale groß genug ist und eine "Hauptkasse" besitzt, gleich dort an den Schaltern, ansonsten bestellt deine kleine FIlliale die dort und du kannst sie ein paar Tage später abholen. Münzen jedoch bekommst du so nicht, die werden auch für gewöhnlich bei kaum einer Bank zurückgetauscht (wenn überhaupt).

Wenn du dir das Geld mal anschaun magst guck lieber im Internet...

8 € wird man dir bei keiner Bank umtauschen, die Gebühren wären schon höher als der Betrag

Was möchtest Du wissen?