7klasse Mathe Gleichung HILFE XD?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um von (2+x) * 4 * (-3+y) auf (4+2x) * (2y-6) zu kommen ist die 4 einfach in 2 * 2 aufgesplittet worden und jede Klammer dann mit jeweils einer 2 multipliziert worden:

(2+x) * 4 * (-3+y)                 |die 4 als 2 * 2 schreiben
=(2+x) * 2 * 2 * (-3+y)         |zum verdeutlichen habe ich mit []-Klammern 
                                            zusammengefasst
=[(2+x) * 2] * [2 * (-3+y)]     |die 2 mit jedem Wert der Klammer multiplizieren
=(4+2x) * (-6+2y)                |die Werte der 2. Klammer tauschen, um das
                                            Minuszeichen als Vorzeichen wegzubekommen
=(4+2x) * (2y-6)

Möchte man das jetzt weiter auflösen, muss man jeden Wert der ersten Klammer mit jedem der zweiten Klammer multiplizieren und passendes zusammenfassen.

Euer Fehler lag darin, die 4 mit beiden Klammern zu multiplizieren. Es darf nur mit einer multipliziert werden (oder halt wie im Buch gemacht, den Faktor 4 in zwei Faktoren aufteilen). Daher ist jeder Eurer Summanden um das 4-fache zu hoch, also Endergebnis: 8y-24+4xy-12x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst Du wissen, welche Lösung die richtige ist oder wo deine Freundin einen Fehler gemacht hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxAsukaxx
26.08.2016, 13:25

Beides XD

0
Kommentar von xxAsukaxx
26.08.2016, 13:30

DANKE SCHÖN DANKE DANKE DANKE XD

0

wie kommt sie auf (8+4x)•(-12+4y)?

meines wissens nach müste da (2+x)•( -12+4y) raus kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxAsukaxx
26.08.2016, 13:23

Weil es heist ja jeder mit jedem oder .-.

0
Kommentar von xxAsukaxx
26.08.2016, 13:25

ACHSO danke ..

0
Kommentar von xxAsukaxx
26.08.2016, 13:28

....ehm ...

0

Was möchtest Du wissen?