7.5m falsch angekommen im wasser mit kinn und brust aufgeschlagen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da hilft nur eines: geh wieder zum Arzt, schildere Deine Symptome, las Dich röntgen - dann weißt Du mehr. Hier wirst Du keine zufriedenstellend Diagnose erhalten.

Gute Besserung!

Also gebrochen ist bestimmt nicht denke ich, weil dann könntest du es bewegen nur unter extremen Schmerzen. Verstauchung kann mit aber auch ohne Blutergüsse einhergehen.

In erster Linie würde ich sagen ein paar Tage warten und dann nochmal zum Arzt.

Das Ding ist halt das in der Notaufnahme nur das "Nötigste" gemacht wird weil einfach die Zeit fehlt.

Daher bei längeren Problemen zum Hausarzt.

ja hab noch was vergessen dabei zu schreiben das ich auch nicht mehr durchatmen kann 

0
@Rene8267351

Es kann auch ein Nerv geklemmt oder ein Wirbel verrenkt sein. >>>>>>>>>>>>> Orthopäde.

0

Ich hab nen Bandscheibenvorfall im Nacken und manchmal renken sich die Wirbel da aus. da sieht man NICHTS.

Röntgen ist schon mal gut, da sieht man alles mit Knochen.

Es kann natürlich verstauchts ein, klar.


Wenn Du meinst, geh doch mal zu einem Orthopäden. Der kann ggf. auch noch andere Untersuchungen machen. CT, MRT..


Denk dran , heute ist Freitag, da machen Ärzte bald zu.


Schon Dich auf jeden Fall , das scheint ja ein zuiemlicher Klatscher gewesen zu sein.


Gute Besserung!


Was möchtest Du wissen?