72-Stunden-Visum

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nun wollte ich fragen, ob/wo man sich in Ländern des Nahen Ostens bzw. Südamerikas ebenfalls 72 Stunden ohne Visum aufhalten darf. (Konkret: von Dubai bzw. Sao Paulo aus in Nachbarländern)

Für Sao Paulo benötigst du kein Visum und darfst dich sogar länger als 72 Stunden dort aufhalten - ganze 90 Tage. So verhält es sich auch mit den meisten Länder da drum herum. Für Chile brauchst du kein Visum, für Argentinien auch nicht und genausowenig für Uruguay. Kann ich dir zumindest mit 100%iger Sicherheit sagen, da ich schon dort war. Allerdings eben zeitlich begrenzt auf die 90 Tage. Wie es danach weiter geht hängt vom Land ab. In Argentinien kannst immer wieder aus und einreisen und bekommst dabei immer wieder 90 Tage, bei Brasilien gibts eine maximalbegrenzung. Aber ist ja auch egal, wenn es dir nur um 72 Stunden geht.

Dubai müsste eigentlich auch visumsfrei sein - aber weiß ich nicht genau. Aber all diese Informationen kannst du eigentlich auf der Seite des auswärtigen Amts finden.

QuotaLitis360 15.10.2014, 22:09

Danke, das mit Südamerika hilft mir schon mal viel weiter! :-)

Ich hätte mir eigentlich gedacht, von Dubai immer mal wieder über's Wochenende in die umliegenden Großstädte (Doha in Qatar, Manama in Bahrain usw.) zu fliegen.

Gibt es da irgendwo eine Übersichtsliste mit den Städten, wo ein solcher Aufenthalt ohne Visum eventuell möglich wäre?

0

Als Deutscher benötigt man für UAE/Dubai kein Visa. War selber gerade dort.

Für Brasilien braucht man kein Visum, nach Einreise kann man 90 Tage bleiben, dann noch einmal um 90 Tage verlängern.

QuotaLitis360 16.10.2014, 10:15

Und im Nahen Osten? (VAE, Qatar, Bahrain usw.)

0

Was möchtest Du wissen?