7 Wochen Krank geschrieben - KK zahl Krankengeld - Anspruch auf Urlaubsgeld?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

die Krankenkasse zahlt kein Urlaubsgeld. In die Krankengeldberechnung sind die Sonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) der letzten 12 Monate miteinbezogen worden. § 47 SGB V

Der Arbeitgeber hat sich nach den Regelungen des Tarifvertrages (oder sonst Arbeitsvertrages) zu richten. Beim Urlaubsgeld werden teilweise besondere Voraussetzungen gefordert. Entweder selber nachlesen oder Betriebsrat bzw. Gewerkschaft fragen.

Gruß

RHW 

 

ja aber bekomm ich vom arbeitgeber jetzt trotzdem Urlausbgeld oder garnicht mehr, mein urlaub verschiebt sich ja nur oder ???

Meines erachtens ja, aber von deinem Arbeitgeber. Urlaubsgeld bezieht sich ja auf das ganze Jahr und nicht nur auf die Zeit deiner Krankheit ....

Urlaubsgeld ist eine tarifliche Leistung des Arbeitgebers, die Möglichwerweise an bestimmte Bedingugen geknüpft ist. 

Krankengeld ist dagegen eine Versicherungsleistung, die sich an dem orientiert, was man übelicherweise ausgezahlt bekommt.

Daher könntest du das Urlaubsged vom Arbeitgeber bekommen, wenn du die Voraussetzungen erfüllst. Die Krankenkasse hat damit nichts zu tun.

als kranker kannst du ja keinen urlaub machen, aber der urlaubsanspruch verfällt deshalb nicht, er verschiebt sich nur, und dann hast du auch den anspruch auf das urlaubsgeld. - die krankenkasse zahlt es nicht!

Die Auszahlung des Urlaubsgelds wird dadurch dass Sie krank sind bzw. momentan Krankengeld erhalten, nicht berührt.

Ihr Arbeitgeber ist verpflichtet Ihnen das Urlaubsgeld zum vereinbarten Zeitpunkt auszubezahlen.

Das Urlaubsgeld darf nicht mit dem Urlaubsentgelt verwechselt werden, das Urlaubsentgelt ist in der Zeit des Urlaubs zu zahlen.

Peter Kleinsorge

nein,das bekommst du nicht von der Krankenkasse.Der Betrag über dein Krankengeld wird von dem Durschnitt von den letzten 12 Monaten deines Gehaltes berechnet,dann müsste das Urlaubsgeld vom letzten mal da mit reingerechnet sein...

also will heissen auch wenn ich noch 2 Monate krank seien werde. muss mein arbeitgeber mir das Urlaubsgeld auszahlen. ????

 

danke für die schnellen antworten

Was möchtest Du wissen?