7 Tage Oyster Card?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi. Die Oyster Card ist ein schlaues Ding. Man lädt die Karte mit einem bestimmten Betrag auf und zunächst mal ist es so, dass dann pro Fahrt der entsprechende Preis abgezogen wird. Die Karte erkennt aber die am weitesten gefahrene Zone pro Tag und hört in dem Moment, wenn der Preis einer Tageskarte für diese Anzahl Zonen erreicht ist, auf, Geld abzubuchen. Danach sind die weiteren Fahrten, die bis zu dieser Zone gehen, kostenlos. Haben wir auch ein paar Mal erreicht, dieses Limit. Da steht dann tatsächlich am Ausgang als abgebuchter Betrag 0 Pfund. Viel Spaß in London.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?