Wie viel kann man abnehmen, wenn jemand eine Woche lang nichts gegessen hat?

11 Antworten

Ja sicher kann ein Mensch 7 Tage ohne Nahrung auskommen.Nur das kommt auch auf den Menschen an wenn man von natur aus schwach ist, ist man schneller erschöpft und sowas. Also es gab mal einen Mann aus den USA der hat mit ärtzlicher beaufsichtigung 1 jahr komplett NICHTS! gegessen. und 125 kilo abgenommen aber er war auch sehr übergewichtig! Ich habe letztes Jahr im Sommer 65 gewogen und habe durch kummer einfach fast nichts mehr gegessen 5 wochen lang nur mal hier und da was zwischendurch aber auch mal chips und sowas jetzt nicht direkt gesund. nach 5 wochen wog ich 53 Kilo.Und jetzt muss ich sehr darauf achten was ich esse sonst habe ich schnell an einem Tag 1 kilo drauf, aber ich habe mich daran gewöhnt ;)

ich habe jetzt eine woche nichts gegessen und habe 5kg abgenommen. Und JA ich mache es des abnehmens wegen. Ich fühle mich ab u an schwach u hab kopfschmerzen, traubenzucker hilft. Ausserdem habe ich ein Nahrungsergänzungspulver das ich mir wenn gar nichts mehr geht in einem kleinen glas wasser anrühre (statt milch)

fühle mich nicht krank und wie man lesen kann, ich lebe noch g

werde es auch noch weitere tage durchhalten. Und wegen dem JOJO efekt, NORMALES essen wie vorher wäre natürlich super sinnlos, deswegen will ich danach meine komplette ernährung umstellen um mein verlorenes gewicht zu halten!

ich versuche es grade, ist mein fast schon dritter tag, ich fühle mich abends nur nicht wohl, und damit meine ich das ich kopfschmerzen habe und müde bin. ich bin heute morgen gelaufen, also ich mache auch sport. ich trinke eine 0,5 liter flasche mit wasser drinne am tag oder auch weniger

Was möchtest Du wissen?