7 Tage nach Weisheitszahn OP immernoch Schmerzen

2 Antworten

hab meine auch erst vor kurzem ziehen lassen, jedoch alle 4 zusammen. Einer der zähne hat wie bei dir länger gebraucht und tat noch lange weh. Das ist volkommen normal das du lange schmerzen an der stelle hast. Dadurch das länger gezogen, gerissen und sonst was gemacht wurde ist das Zahnfleisch nunmal schwer beschädigt und braucht länger um zu regenerieren.

danke schön...hab aber manchmal das Gefühl, dass der Kiefer weh tut aber denn geht das wahrscheinlich einfach wieder weg.

0

Das war immerhin ´ne OP! Ist wie das Gefühl, wenn man ´nen blauen Fleck hat! Das geht vorbei!

Ok danke.

0

SCHMERZEN AM BACKENZAHN NACH WEISHEITSZAHN-ZIEHUNG

Hallo Zusammen,

am Dienstag wurde mir mein Weisheitszahn im linken Unterkiefer gezogen und jetzt habe ich starke Schmerzen im nebenliegenden Backenzahn. Vor 2 Wochen wurden mir die Weisheitszähne auf der rechten Seite gezogen und ich hatte gar keine Probleme, außer dem normalen Wundschmerz. Anzumerken ist, dass keiner der 3 Zähne rausoperiert werden musste, sondern alle 3 konnten problemlos gezogen werden. Der vierte Weisheitszahn durfte drin bleiben. Das Ziehen an sich hat bei dem Zahn von Dienstag etwas länger gedauert als bei den anderen beiden Zähnen. Die Wunde von allen drei Zähne ist gut verheilt und auch die Wunde von Dienstag tut gar nicht mehr weh. Der Schmerz im Backenzahn hingegen ist ohne Schmerzmittel schlecht zu ertragen, vor Allem weil ich dadurch Kopf-und Ohrenschmerzen bekommen hab. Der Zahn ist kälteempfindlich und beim Kauen tut es auch sehr weh.

Meine Frage ist also jetzt: Kann sich durch das Ziehen vielleicht sogar die Wurzel vom nebenliegendem Zahn entzündet haben, oder irgendetwas anderes ? Kann das normal sein oder kann es etwas schlimmeres sein ?

Vielen Dank schonmal für die Antworten.

Liebe Grüße,

Bea

...zur Frage

Kiefer OP vor 2 Jahren?

Hatte vor gut 2 Jahren eine Oberkiefer OP. Dabei wurde mein Kiefer gedehnt und meine 4 Weisheitszähne wurden mir ebenfalls gezogen.
Nun  trage ich eine Zahnspange und meine Frage ist, ob es normal ist, dass ich immer noch manchmal Schmerzen am Kiefer bekomme, mein Gesicht nur an der rechten Seite anschwillt, wenn ich nervös bin und sich rötet. Ich mache mir richtig Sorgen. Ich wurde damals in Stuttgart operiert, doch nun lebe ich in Dortmund und kann schwer zurück, weil es einfach zu weit für mich ist. Kann es vielleicht an meinem Gewebe liegen? Also selbst an meinem Körper oder ist das eine Entzündung oder was weiß ich? Ich sehe selber und merke, dass da etwas ist. Doch mein Kieferorthopäde meint da wäre nichts, aber einbilden tue ich mir schon lange nichts.
Ich hoffe, jemand von euch da draußen wird mich verstehen 🤔

Vielen Dank schon mal für Ratschläge ☝🏼️

...zur Frage

Nach Weisheitszahn-OP Kugel im Unterkiefer?

Meine Weisheitszahn-OP ist 8 Tage her. Gestern habe ich die Nähte gezogen. Der Arzt meinte die Wunde sieht sehr gut aus. Doch seit Tagen spüre ich eine harte Kugel am Unterkiefer. Es fühlt sich auch so an als wäre zwischen Wange und Zahnfleisch noch ein Tupfer drinnen (Fremdkörpergefühl).

Die Schwellung hat sich vollständig zurückgebildet - ich habe absolut keine Schmerzen. Ich ertaste eben nur diese harte Kugel am Unterkiefer und beim Bewegen des Kiefers fühlt es sich so an, als wäre da was dazwischen.

Kann so etwas nach einer Weisheitszahn-OP normal sein? Zum Arzt werde ich sowieso gehen müssen.

...zur Frage

Nach Weisheitszahn OP normal essen und kauen?

Hallo, meine Weisheitszähne wurden auf der rechten Seite vor 10 Tagen entfernt und heute wurden die Fäden rausgezogen. Meine Frage lautet jetzt ob ich ohne bedenken auf der anderen jetzt essen und kauen darf. Die Wunde verheilt noch und ich habe Angst dass sie sich entzünden könnte LG

...zur Frage

Weisheitszahn-OP Hiiiiiilfeee....?

Hallo, Mir wurde am Montag unten links mein Weisheitszahn gezogen, Dienstag war ich zur Nachkontrolle. Ich hatte keine Schwellung - keine Schmerzen Heute wurden mir die Fäden gezogen - es tut jetzt sehr weh &' blutet auch.

Meine Frage(n) Es hieß nach Fädenentfernung darf man wieder rauchen - aber .. Die Wunde ist doch noch offen - darf man es trotzdem ? Ist es normal das es schmerzt und blutet? Wie gesagt nach der OP keine Schmerzen - aber nach Fäden ziehen?!

Wie war es denn bei euch? & an Die Raucher ... Ab wann habt ihr wieder geraucht ?

...zur Frage

Schmerzen 6 wochen nach Blinddarm O.P?

Hallo ich hatte ca. Vor 6 Wochen eine Blimddarm O.P. Habe mich gut erholt. Nach 14 tagen wieder gearbeitet. Nun habe ich wieder Schmerzen im rechten Unterbauchbereich. Etwas unterhalb der Narbe, so ein ziehen und stechen. Manchmal beim Gehen oder einfach beim Essen wenn ich keine Anstrengung habe. Was ist das jetzt? Muss ich zum Arzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?