7. pille möglicherweise nicht vom koerper aufgenommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Packungsbeilage steht, was man tun sollte, wenn man innerhalb eines bestimmten Zeitraums nach Einnahme erbricht oder Durchfall hat.

Normalerweise steht da dann sowas wie: "Wenn das innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme passiert, sollte man eine Pille nachnehmen." Und zwar innerhalb von 12 Stunden nach dem ursprünglichen Einnahmezeitpunkt (also z.B. normalerweise um 8 Uhr morgens genommen, um 11 Uhr erbochen, dann hat man bis 20 Uhr Zeit, die Pille nach zu nehmen).

Tut man das nicht (je nachdem, was in der Packungsbeilage steht), steht da auch, wie lange man zusätzlich verhüten sollte, bis der Schutz wieder voll gegeben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du innerhalb von 12 h die Pilleneinnahme wiederholen, sonst ist der volle Schutz nicht gewährleistet.

Wenn du das nicht gemacht hast, würde ich diesen Zyklus mit zusätzlichen Mitteln verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?