7 Monate alte Chihuahua Hündin wird einfach nicht stubenrein

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du könntest es vielleicht mal mit einem Katzenklo versuchen. Dann kann sie drin ihr Geschäft erledigen und es gibt kaum Geruchsbelästigung und alles bleibt sauber. Ich habe allerdings keine Ahnung, ob es funktioniert

Wir gehen nach jedem Füttern, Spielen und Schlafen mit ihr raus (zusätzlich, wenn es mit dem Wetter halbwegs passt, jeden Nachmittag noch ein oder zwei Stunden)

Wie wäre es denn mit der richtigen Reinheitserziehung?

Nach dem Fressen, Schlafen, Spielen und alle zwei Stunden - auch Nachts. - dafür nicht ein/zwei Stunden am Stück.

Das Ausschimpfen ganz lassen und nur mit Lob draussen.

Wenn sie gesund ist und sogar auf sie Couch macht, habt Ihr einen gravierenden Fehler gemacht und sie weiss gar nicht, was richtig ist.

Fangt bei NULL an.

Und bitte - kein Klo nehmen. Sie wird nicht "Klo im Haus und nur im Haus" unterscheiden. Damit bekommt Ihr sie garantiert nie sauber.

Was möchtest Du wissen?