7-Minuten-Workout nützlich?

4 Antworten

ho ho. Das 7 Min workout ist auf HIT basis. Die restlichen antworten sind na ja.. ..die haben keine Ahnung. Jou das Training bringt was ist aber hart. Ergebnisse: Wen du es seid 2 Wochen schon machst. Dann ist dir bestimmt aufgefallen das du mehr Wiederholungen schafft. Nen Kumpel macht es seid ca 3 Monaten. Er hat 10 kg gewicht verloren und ne gute körperspannung gewonnen. Mit dem Training wirst du schon gut aufbauen aber langsamer.. ..viel langsamer Aber wenn du richtig masse aufbauen willst. Geh ins Studio lass dich beraten. Bzw trainire nach HIT und Futter viele Eiweiß.

Die 7 Minuten Workouts sind denke ich eher dazu da, nach dem Krafttraining sich nochmal richtig auszupowern (ich kipp danach manchmal fast um weil ich so fertig bin) und man verbrennt dadurch sehr sehr gut.

Alleine durch diese Work Outs wirst du wohl nicht groß Muskeln aufbauen, wenn dann gaaaaaaaaaaaaaaaanz langsam. Aber deine Muskeln werden ja nur kurz beansprucht. Wenn dann musst du längere Work Outs machen, z. B. so ein 45 min Work Out.

Ich würde aber wenn du wirklich nur Aufbau willst, ordentliches Krafttraining empfehlen und danach dann jeweils noch ein kurzes Work Out. Oder wie bereits erwähnt, lange intensive Work Outs erstellen. Schau mal bei youtube, da findest du auch lange. Kommt ja drauf an was du erreichen willst. ich persönlich finde z. B. Crossfitting geiler als Bodybuilding aber du wirst da halt nicht ganz so breit denke ich :P

also ich würde erst mal die Ernährung umstellen (low fat und low sugar) und dazu trainieren. Die Ernährung ist mit das Wichtigste für das Abnehmen. Sport ist auch wichtig, damit der Körper schön straff wird. 7-Minutes Workouts find ich total schwachsinnig, da man erst nach ca 30 - 60 min Ausdauersport Kalorien verbrennt. Schaden tuts sicher nicht aber zum Abnehmen würde ich lieber richtig Sport machen. Ich achte auf meine Ernährung vorallem abends und gehe jeden 2. Tag ins Fitness Studio. Dort mache ich eine Stunde Ausdauer und danach 1 Stunde (oder länger) Muskeltraining und bin damit mega erfolgreich. Einen schönen durchtrainierten Körper kriegt man nicht einfach so durch ab und zu mal Sport machen und vorallem nicht bei so wenig :/ Wäre ja zu schön. Ich hoff ich konnte dir helfen. Dazu will ich sagen, dass ich natürlich kein Profi bin, was das angeht aber so mache ich es halt und ich habe Erfolg damit. Jeder muss es selber entscheiden wie er es angeht.) LG

1 std Crosstrainer, danach Beintraining, Bauchtraining, Rücken, Brust, Armtraining,SQUATS danach 20 min Laufband danach gut dehnen (so mach ich es falls es dir hilft) :D

0

Also ich will ja 1. nicht abnehmen.. Und 2. habe ich auch noch 2 mal die Woche Training (Handball) und ein Spiel pro Woche. Ich mach das jz nur um auch zwischendurch noch bisl Sport zu machen. Außerdem bin ich erst 15 und muss daher zusehen wie ich das so zwischendurch wenigstens ein bisschen machen kann ^^ und ich meine ja: eig. Ist ja eine halbe bis ganze Stunde jeden zweiten Tag ganz gut.. Aber ich Versuchs dann halt täglich aufzuteilen und dann eben jeden Tag bisschen weniger zu machen also normal.. Aber dafür halt täglich ^^ ich find sonst auch die Zeit dazu nicht

0
@Whiskas0070506

ja dann siehts ja wieder ganz anders aus :D sowas solltest du auch erwähnen :D aber trotzdem 7 Minuten naja dann kann mans eigentlich gleich lassen und 1 Stunde mal klaut ja jetz auch nicht sooo viel von deiner Freizeit aber du solltest schon immer mal so einen Tag Pause von Sport machen und wenn dir 1 Stunde zu lästig ist dann mach doch wenigstens so 30 Minuten ohne Pause durch weil du siehst ja dann auch ein Ergebnis am Körper und freust dich, ist ja nicht so, dass es für dich schlecht ist LG

0

Was möchtest Du wissen?