7. Klasse welcher Schulranzen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich hatte ab der achten klasse einen schwarzen eastpak Rucksack ;) da ich noch immer sehr viel mit mir rum schleppen musste und dann ein Rucksack viel besser für den Rücken ist. Hab ihn dann bis zur zehnten klasse durchgehend behalten und hab mir für die nächste Schule eine Umhängetasche (auch von eastpak) gekauft. Warum die Marke so gut ist? Auf deren Taschen sind 30 Jahre Garantie und sie halten wirklich lange und das was sie versprechen. Meine beiden Taschen sind in ihrem Volumen verstellbar... muss man also mehr mitnehmen kann man die tasche durch die Öffnung eines Reißverschlusses vergrößern. Ach ja und bequem zu tragen sind sie beide auch ;) (Umhängetasche und Rucksack) Wenn du eine Umhängetasche bevorzugst dann Google doch mal eastpak delegate Wenn du einen Rucksack suchst musst du mal so gucken weiss nicht wie meine Ausführung heisst... ist aber ein großer Rucksack mit "tausend" fächern und verstauMöglichkeiten

LG :)

4-you nicht , der ist schon für die 7. Klasse kindisch. Ich komme in die 8. Und hab jetzt auch einen neuen einen von eastpak. In der 7. Hatte ich eine umhängetasche, aber die zieht einen runter , voll unbequem. Ich empfehle dir einen Rucksack, aber keinen quadratischen, die sind voll für 5 klässler. Hoffe , dass ich dir helfen konnte und viel Glück bei deinem Schulranzen.

PS. Wenn er zu langweilich aussieht schmücke ihn mit Anhängern , oder sowas;-)

Aber du könntest auch so einen Rucksack nehmen oder ne umhängetache ,aber die tut halt an der Schulter weh

Würde dir eher einen Rucksack empfehlen. Wenn du mal etwas mehr dabei hast ist das tragen einfacher, bei ner Umhängetasche fallt dir bald der Arm ab.

4 you ist was für kleinere. Aber ab der 7. Klasse ist man doch schon ein halber teenager. Nimm entweder einen Dakine oder eine Umhängetasche.

Also ich würde einen Rucksack nehmen

Ich habe einen Burton Rucksack und da passt verdammt viel rein er hat viele Taschen etc. Ich finde das ist die beste Lösung.

Du kannst aber auch so eine LAptoptasche nehmen, die ist aber finde ich manchmal ein bischen unpraktisch und sie hat auch nicht so viel Komfort

Nimm einen Rucksack von Burton oder Eastpak, oder Umhängetaschen von Nike oder Adidas

Ich mag auch die Dakine Taschen. Würde ich dir ebenfalls empfehlen!

Mein Sohn hat einen Schulrucksack, auch Klasse 7, mit dem er sehr gölücklich ist hat Unmengen an Fächerm die Marke weiss ich nicht ist eine Marke für Büroartikel

Ich habe gute Erfahrungen mit Louis Vuitton gemacht.

cocomausnuss 05.09.2014, 12:32

Weil diese Tasche ja auch soo super für den Rücken ist und da auch alles so gut reinpasst ;) würde ich für die schule (mit schweren büchern) nicht empfehlen. So eine Tasche ist wohl eher für die Freizeit geeignet.. zumindest meiner Meinung nach :)

0

4 You find ich hässlich.. nimm Dakine

Sehe ich auch so . Nimm Dakine .

Eine Freitag-Tasche!! :) die sind mega cool :)

in dem Alter läuft fast jeder mit Dakine rum xD

Was möchtest Du wissen?