7. Klasse Geschlechter getrennt Sportunterricht? Warum?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke weil die Jungs ja dann in so eine Phase kommen,bei der sie den Mädels "aus versehen" mal wohin fassen oder "aus versehen" mal wohin schauen..(Ist mir persönlich nämlich auch schon passiert)Und das wollen die Lehrer warscheinlich verhindern.😅

Außerdem sind Jungs anstrengend,also ist mir das eigentlich ganz recht 😂

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Kann euch da ganz gut weiterhelfen ^^

Danke für den Stern!⭐

0

Wenn meine klasse gemischt spielt dann spielen die jungs und die (meisten!) mädchen chillen dann einfach und lassen es die jungs machen. Damit man das verhindern kann trennt man uns, damit die mädchen auch etwas machen müssen.

jedenfalls meine beobachtung.

jungs übertreiben es gerne mal mit dem kraft aufwand für schüße oder würfe

die trennung beugt verletzungen vor

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Klar, weil sich Jungs ja im Gegensatz zu den Mädchen nicht verletzen können...

0

Erstens weil die Jungs die meiste Zeit Fussball spielen und die Maedchen Volleyball...

Und weil sich die Teens teilweise vor dem anderen Geschlecht ein bisschen schaemen.

Was ist das für eine blöde Herleitung.

Ich hab als Junge viel lieber Volleyball gespielt.

0
@xRemuzx

ich bin nicht persoenlich dafuer verantwortlich... aber so wurde es mir in der Schule meiner Kids gesagt.

0

Was ist das denn. Kenne kaum Mädchen die Volleyball spielen und viel mehr die Fussball spielen

0

Weiß nicht warum es so ist, find es einfach nur diskriminierend und komplizierter für Transpersonen. An unserer Schule werden Geschlechter mit der Begründung getrennt, dass Jungs durch Testo stärker sind und Mädchen da nicht mithalten könnten.

Was möchtest Du wissen?