6Monate alte Hündin frisst nicht mehr richtig

4 Antworten

Mit 6 Monaten sollte dein Border noch 3 Mahlzeiten bekommen. Das Verhalten deines Hundes deutet auf Halsschmerzen oder einen Fremdkörper im Hals hin. Du solltest deinen Hund zum Tierarzt bringen, ehrlich gesagt kann ich nicht verstehen, warum du nicht schon dort warst. Mit 6 Monaten ist deine Hündin auch kaum in der Flegelphase. Eher klappt die Erziehung nicht.

Schlecht erzogen? Wohl kaum! Ich denke nicht, dass man hier wem unterstellen sollte, dass die Erziehung nicht klappt, wenn man Hund und Halter nicht kennt ;) Ich kann dir mittlerweile genau sagen, wieso sie seitdem so schlecht frisst. Ein Border Collie frisst, soviel er will und wenn er genug hat oder einfach grad nichts braucht, dann fressen viele Border Collies auch einfach nichts ;)

0

Wie viel frisst sie denn? Wenn sie gar nicht frisst, würde ich zum Tierarzt gehen. Frisst sie wenigstens ein bisschen würde ich mir da nicht allzu große Sorgen machen. Nur wenn sich am Verhalten oder am Häufchen etwas ändert, dann ab zum Tierarzt. Meine Hündin hat auch mal Tage, an denen sie keinen Hunger hat.

Das kann an der Läufigkeit liegen. Kann aber auch ganz andere Ursachen haben. Deshalb würde ich sie lieber beim TA durchchecken lassen. Dann hast Du Gewissheit.

Das Essen würde ich wirklich nur max. 15 Minuten stehen lassen, dann wegnehmen und erst zur nächsten Mahlzeit wieder hinstellen.

Eine Läufigkeit würdest Du mit ziemlicher Sicherheit bemerken. Weil ich denke mal, dass sie es nicht schaffen würde, sich so sauber zu lecken, dass man gar nichts mehr sieht.

Katze frisst ihr tägliches Nassfutter nicht mehr!

Meine 5 Monate alte Katze bekommt Morgens und Abends 100g Nassfutter von Animonda Carny ( jetzt schriebt nicht , dass das Futter nicht hochwertig sei , denn es ist hochwertig ) Und den ganzen Tag über bleibt TroFu im Napf und dis ehat auch immer frisches Wasser zur Verfügung. Von ihrem TroFu isst sie den ganzen Napf ( recht flacher Napf ) in 2 Tagen fast leer.

Seit 3 Tagen frisst sie ihr Nassfutter nicht mehr Paar Infos zu der Katze: Sie ist 5 Monate alt , gesund , Weibchen , geht regelmäßig aufs Klo , trinkt viel usw.

Weshalb frisst sie jz ihr Nassfutter nicht mehr ? :s

...zur Frage

Können Hündinnen nur welpen bekommen wenn sie Läufig sind?

meine Hündin hat Heute als ich mit ihr drausen war mit einem anderen Hund ge......

Sie ist nicht Läufig, kann sie trotzdem junge bekommen?

...zur Frage

Unser kleiner Welpe (12 Wochen alt) frisst sehr gerne Nachts. Ist das unsgesund fuer den Hund?

Unsere kleinen hündin ist ein Mischling aus Pekinese und Bordercollie. Wir stellen ihr den Napf an ihren Platz mit der angegebenen Futter Menge aber sie isst es nur nachts. Als wir versucht haben den Napf abends weg zu stellen bzw die Nacht über hat sie kaum etwas gegessen. Ist das ungesund fuer sie dass sie nur nachts isst?

...zur Frage

Hündin - wann läufig?

Ich habe eine Hündin (13 Wochen alt) und wollte wissen, wann Hündinnen zum ersten Mal läufig werden. Dazu wollte ich fragen ob es notwendig ist, ihr "Windeln" zu kaufen!? Oder gibt es eine andere Alternative dafür - wie macht ihr das?

P.S. Sie ist der einzige Hund im Haushalt

...zur Frage

Läufigkeit bei Hündin - ungewöhnlich?

Hallo, Unsere 5 jährige Englische Bulldogge ist zur Zeit läufig. Nun blutet sie aber schon seit 2 Wochen durchgängig. Heute schied sie auch braun gefärbte Blutklumpen aus. Das erscheint mir zum Ende der Läufigkeit hin ungewöhnlich - auch die Länge der Blutung. Wie haben sie erst einige Monate, daher haben wir keinen Vergleich. Handelt es sich um normale abgestoßene Schleimhautreste der Gebärmutter? Vielen Dank

...zur Frage

Haben Hündinnen Blutungen wie wir Menschen?

Haben Hündinnen Blutungen wie wir Menschen wenn sie läufig sind ? Ich hab im Internet schon gelesen was dann passiert wann die Hitze ist und so . Aber ich habe nicht gelesen ob die Hündin dann blutigen Ausfluss bekommt oder nicht . Danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?