691,97 euro nachzahlung von betriebs und heizkosten?!HILFE!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo, das Problem hatte ich auch mal. In meiner 50m² Dachwohnung hatte ich doppelt so viel Nebenkosten als die anderen Wohnungen im Haus. Das Problem war das ich wohl das ganze Dach mitgeheizt habe. Das kannst du sehen wenn es schneit. Bleibt der Schnee liegen ist das Dach gut isoliert. Wenn nicht dann zahlst du das abtauen :-( Wenn das dach nicht oder schlecht isoliert ist bist du die Dumme! Ich kann dir nur einen Rat geben: Zieh aus und such Dir ne Wohnung in einem Neubau mit Energiepass. Die Nebenkosten werden dich auffressen!

Kapstadt 29.12.2008, 07:58

Stimmt auffallend. Siehe meine Antwort oben. Man zahlt sich dusselig und dämlich !!!

0

lass die nebenkosten mal vom mieterverein prüfen, die können ganz genau sagen, ob es zu hoch ist. Allerdings erscheint diese wirklich ein wenig zu hoch.

das ist schon ne ganz schöne latte was du da nachzahlen musst,eben habense in den nachrichten die medung gebracht das die konzerne300prozent mehr gewinne einstreichen ,und gleichzeitig steht in der zeitung das sich die kosten für mieter um 30 prozent steigern werden,und wieder ist der kleine mann der dumme,und das wird auch immer so bleiben,die armen werden immer ärmer und die reichen immer reicher da bekommt man das ko......

Die Heizkosten sind sehr schlecht zu schätzen, ich habe 2 genau gleiche Wohnungen vermietet, auch Dachgeschoss, bei der einen Wohnung betrugen die Heizkosten 07 780,00 € bei der Anderen 430,00 €. Bei der ersten waren die Fenster den ganzen Winter gekippt. Bedenke auch die Warmwasserkosten die etwa 50% der Heizkosten ausmachen.

das vertale ist mittlerweile, daß die hohen energiekosten durch sparen nicht mehr aufgefangen werden können. in 2007 sind die energiekosten im Vergleich zu 2006 noch weiter um ca, 20 % gestiegen. Beachtet doch, das der hohe Spritpreis nicht nur für das Autofahren gilt, sondern auch bei allen Heizkosten. da es ja im moment kalt ist kannst du jetzt gucken ob das Dach eine Frostschicht hat oder getaut ist. Dann würd ich sofort den Vermieter ansprechen damit er das ändert und aufgrund dessen er evt. mit den Kosten entgegenkommt. Wenn nicht sag ihm, dass du ausziehen musst. verlange mal den Energieausweis.

Du wohnst in einer Dachgeschoss-Wohnung. Mein Sohn hat das gleiche Problem mit den Heizkosten. Jetzt hat sich herausgestellt, daß er durch das Dach heizt, da das Dach nicht richtig isoliert ist und auch 2 Außenwände nicht. Ergo dessen: Umzug in eine gut isolierte Wohnung im nächsten Jahr.

die Heizkostenpreise waren explodiert. Lasse Dir vom Vermieter die Berechnungsunterlagen zeigen. Dazu ist er verpflichtet. 80,- NK für die Wohnungsgröße sind zu wenig. ich habe eine ähnliche Wohnung vermietet, der Mieter zahlt 130,- NK. damit kommen wir hin

Hast Du eine Gesamtabrechnung für's Haus bekommen, und wurde dann daraus Dein Verbrauchswert berechnet? Wenn ja, dann lege Widerspruch ein und verlange eine Detaierte Abrechnung, die nur Deine Wohnung betrifft. Jede Wohnung hat Wasseruhren und Heizkörperuhren.

WilliWinzig 29.12.2008, 08:05

Jede Wohnung hat noch lange keine eigenen Wasseruhren und das wird wohl auch noch lange dauern bis es mal so weit ist

0
Tabaluga1961 29.12.2008, 10:32

das ist ja wohl nicht so ganz richtig, treueseele. In einem Haus mit mehr als 2 Wohnungen müssen sogenannte Heizkostenverteiler an den Heizungen sein. Dann gibt es auf Grundlage der Heizkostenverordnung eine Heizkostenabrechnung für jede Wohnung.

0

Frage: wenn du schon einmal nachzahlen hast müssen, warum änderst du deine Heizungseinstellung nicht? oder drehst das Heizkörperventil etwas zu. Man muss nicht 30° in der Wohnung haben.

konny27 29.12.2008, 07:58

Habe auch gerade die Heizung auf 30 *, aber wenn die Wohnung sich erwärmt hat,drehe ich sie runter.Ausserdem hoffe ich immer auf die Sonne,wir haben einen riesen Wintergarten.

0
fritz40 29.12.2008, 08:09
@konny27

das problem ist sicher auch die Dachgeschoßwohnung selbst, wie schon in anderen Beiträgen erwähnt wurde.Ich nehme mal an du hast solche Verdampfer auf den Heizkörpern montiert????diese messen eben sehr ungenau....da müssten normalerweise digitale Messgeräte angebracht werden

0

Was möchtest Du wissen?