5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aaaaalso. Hast dir Recht Neue Komponenten rausgesucht, also dir auf jeden nen Kopf gemacht..
Mainboard kann man das billigste nehmrn was es gibt, das hat 0 Einfluss auf die Performance. Aber mehr als -10€ kannst du da nicht raus holen.
Wenn du nicht unbedingt 16GB brauchst für Video/ Foto Bearbeitung reichen fürs spielen 8 GB locker aus! Und wenn nicht, kauft man sich noch mal was nach. 60€ gespart.
Der Boxed Kühler beim Ryzen reicht, da er ja auch nicht zum über Takten ist aus. Da es ja auch kein Silent oder dergleichen Gehäuse ist, kannst du da auf jeden den extra gekauften Weglassen. Wieder -22€
Warum du nen externes CD Laufwerk brauchst... Wirst dir schon was bei denken. O.o
Als letztes würde ich noch über ne SSD Nachdenken. Die sind nicht mehr so teuer & die sind sooo viel schneller als HDDs.
Ne 250GB Platte, mindestens, sollte nach den Einsparungen noch drin sein. Dann ist sogar, solltest du nicht für bsp YT aufnehmen wollen sogar über die komplette Einsparung der HDD Nachdenken. Wie gesagt Speicher & Ram kannst du jeder Zeit nach rüsten.

MfG

Jop. Hab ich nix mehr auszusetzen. MfG

0

Rx 570 ist zu teuer

0
@Deropferhaha

zu teuer?? .. du hast 700€ pc geschrieben und dieser pc kostet 700€.. oder etwa nicht mehr? xD

falls der echt teuerer ist als 700€ dann schau dir doch das 600€ gaming pc video von hardwaredealz an ...

aber die komponenten die er verwendet sind zukünftig upgradebar und abreiten gut zusammen ...

0

Was möchtest Du wissen?