6^3 ausrechnen ohne Taschenrechner, einfachste Methode?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

6³ wäre 6 * 6 * 6  = 216
3^6 wäre 3 * 3 * 3 * 3 * 3 * 3 = 729

6³ wüsste ich nicht zu vereinfachen. 36 * 6 geht eigentlich noch recht fix im Kopf: 6*30 + 6*6 = 180+36=216

3^6 ist das gleiche wie 9^3 (Du kannst aus den sechs Dreien drei Paare (3*3) machen). 9*9*9=81*9=80*9 + 1*9 = 720+9=729
(oder 10*81 - 1*81 = 810-81=729, allerdings fällt subtrahieren den meisten was schwieriger als addieren)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6³ = (2 * 3)³ = 2³ * 3³

3³ = 27 hat man im Kopf.

Das Achtfache ist das Zehnfache minus dem Doppelten von 27 (54),
also 270 - 50 - 4 = 216


Nach Aufteilung in eine Zehnerzahl (50) und 4 ist auch die Subtraktion ein Kinderspiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal dass es da keine spezielle Herangehensweise gibt, wohl eher einfach im Kopf durchrechnen 9-27...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3*3*3=27

27*27= ???

Das geht durchaus im Kopf, ob das jetzt aber eleganter und kürzer ist als 3*3*3*3*3*3 im Kopf zu rechnen ... keine Ahnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von o0nur
30.06.2016, 13:15

Wie würdest du 3^7 ausrechnen?

0

Ich empfehle dir mal herzlichst Wolfram Alpha (( falls du das noch nicht kennst  einfach googlen )) hau da mal dein 6^3 rein und schau dir die step by step lösung an, vielleicht kannst du damit ja was anfangen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?