60zoll fernseher unter 1000€?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. UHD ist ein marketing gag nicht mehr und nicht weniger bei 60" wirst du nehme ich mal an 3m vom fernseher weg sitzen und somit ist das ganze soweiso hinfällig... UHD bringt nur was wenn du maximal 2m vom fernseher weg bist und perfekt siehst bei 60" sind 2 m aber wirklich nicht besonders nice...
2. Internet würde ich nicht so einfach abhaken die übertragung von deinen geräten auf den fernseher erfolgt extrem langsam und saugt viel strom die kosten die für internet am Fernseher drauf gehen sind allerdibgs ziemlich gering
3. Beim kauf musst du bedenken dass zumindest bei samsung ältere geräte nur extrem selten eine annehmbare auflösung haben dies ist bei den meisten vermeitlichen schnäppchen ein KO kriterium 4. Du wirst zum Fernseher höchst wahrscheinlich eine festplatte dazukaufen diese solltest du wenn du kein TB oben haben willst am besten gleich beim fernsehkauf mitkaufen vl. Kannst du sogar bei einem so teurem fernseher ein bisschen verhandeln und die festplatte billiger abstauben
5. Samsung ist derzeit der marktführer und du wirst da die meisten guten fernseher finden also würde ich mich zuerst dort umsehen
LG Fuchsi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schurkraid
17.07.2016, 10:03

1. ok mit uhd kenn ich mich net aus da ich bis jetzt nur fullhd hatte.

2. ich geh aber zu 99% sowieso nicht ins internet mit dem fernseher egal ob geräte oder nicht, meistens schaue ich auf mein Pc im internet nach da es für mich am gemütlichsten ist. (tastatur maus, super scnhell)

3. ältere geräte will ich jetzt eh nicht unbedingt.

4.warum sollte ich zum fernseher ne festplatte wollen versteh ich nun nicht? ich will ja auf mein fernseher nix speichern, filme kaufe ich sowieso nur dvd weil mir das illegaler mist da sowieso ankotzt da hat man nichtmal die halbe qualität was man von der blueray hat auch wenns dort steht beim download ist das alles nen fake.

5. samsung finde ich eh ganz nice, das wäre eh meine erste wahl gewesen, 2. wahl wäre sony 3.wahl wäre lg.

Ich hab z.b. beim pc monitor samsung, mein zweiter war auch samsung. ich finde samsung von haus aus ganz nice^^ auch handys habe ich samsung :D

immer wenn ich was andres hatte bin ich bis jetzt immer damit eingefahren darum geh ich sowieso mal zuerst samsung.

0
Kommentar von Fuchsi2001
18.07.2016, 10:55

festplatte wäre zum film aufnehmen da du wahrscheinlich nur selten extra bis 0:00 auf bleibst um einen film zu schauen und inet ist sowieso bei so gut wie allen smg fernsehern dabei und kostet kaum was

0

Ich befürchte fast, das alle neuen TVs heutztage Internet haben. Preiswertere TVs sollten jedoch zu finden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schurkraid
17.07.2016, 10:05

naja ok aber oft zahlt man bei fernseher mit 3d funktionen um 200-500€ mehr als ohne... und ich will die funktion auch einfach nicht benutzt keiner und laut ner "studie" ist es ja auch so das 3d zuhause kaum genutzt wird.

Aber studien sind eh immer so super.

0

Was möchtest Du wissen?