600 Jahre Haft?

7 Antworten

Könnte ja sein dass durch eine sonderbare Mutation die Lebenserwartung im Einzelfall unnatürlich hoch ausfällt ;)

Nein quatsch. Lebenslänglich hat einen anderen Maßstab und wird in Deutschland zB mit 15 Jahren (+ eventuell dauerhaften Aufenthalt in einer geschlossenen Anstalt) berechnet. Durch gute Führung oder äußere Umstände kann ein Strafmaß verkürzt werden.

300 oder 600 Jahre wird man in Deutschland sicherlich nie zu hören bekommen. Das hat eher den Ton amerikanischer Gerichte, die mit solchen Zahlen die Schwere der Tat unterstreichen, indem sich die Strafmaße summieren. Zusätzlich wird mit einem solchen Maß dafür gesorgt, dass kein noch so perfider Umstand dafür sorgt, dass die Person entgegen aller Absichten durch bürokratische Winkelzüge aus der Haft entlassen wird.

In Deutschland kann das nicht passieren, weil man höchstens nur lebenslänglich bekommen kann (=25 Jahre).

In Amerika kann man Strafen aufaddieren. Das heißt 2 Morde und 1 Raubüberfall ergeben die und die Strafe. Daher ergeben sich diese absurden Strafen.

Es geht für die Amis dann wohl eher um die symbolische Zahl um das Verbrechen entsprechend zu bewerten.

Wieso nennt man eigentlich eine ,,lebenslange Haft" so?

Ich habe gehört dass lebenslängliches Gefängnis in Deutschland heißt das man 15 Jahre ins Gefängnis muss? Aber wieso nennt man sowas lebenslänglich? Schießlich ist 15 Jahre doch nicht das ganze Leben.

...zur Frage

Was kostet ein normaler Verbrecher im Gefängnis den Staat am Tag?

Angenommen: ein normaler Straftäter (kein Mörder o.Ä.) wird zu Haft in einem normalen Gefängnis verurteilt. Was kostet dieses den Staat an Steuergeldern pro Tag?

Ich will damit nicht polarisieren; es interessiert mich ganz einfach, weil es dazu verschiedene Angaben im Internet gibt!

...zur Frage

Wieso gibt man einem Mörder nicht Lebenslänglich?

Der die 15 Jährige erstochen hat, hat 8,5 Jahre bekommen und der Staatsanwalt prüft sogar noch die Revision. Wieso gibt man ihm nicht Lebenslänglich damit man andere "Menschen" vor solchen taten abschreckt?

...zur Frage

Warum werden Häftlinge mit nachträglicher Sicherungsverwahrung nicht freigelassen, so wie es der Europäische Gerichtshof fordert?

Im Jahr 2009 hat ja der Europäische Gerichtshof festgestellt, dass eine nachträgliche Sicherungsverwahrung rechtswidrig ist. Trotzdem sitzt z.B. der "Vanessa-Mörder", der zu 10 Jahren Jugendhaft verurteilt wurde, jetzt immer noch in Haft. Warum werden diese Menschen nicht freigelassen?

...zur Frage

55 Jahre Haft für Tierquälerei, ist das gerecht?

Ein Mann hat mal einen Welpen gequält und wurde zu 55 Jahren Haft verurteilt.

Ist das nicht zu viel?

...zur Frage

Wie viele Jahre Haft bekommt ein Vergewaltiger?

Ich weiß es kommt sicherlich auf die Schwere der Tat an, aber es würde mich allgemein interessieren wieviel im Durchschnitt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?