60 Kilo abgenommen aber was nun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

akzeptiere dich so wie du bist, denn du bist du und jeder mag dich so, wie eben du bist.

es macht doch keinen sinn, dass du dir dein leben unnötig schwer machst.

du sollst dich an deinem leben freuen und es genießen. essen und trinken gehören dazu.

es bringt dir nichts, ein ideal anzustreben, dass du nicht erreichen kannst.

sieh das ein und lebe glücklich. du brauchst nicht mister universum zu sein.

Fitness-Studio mit Bodybuildingerfahrung.

Muskeln aufbauen.
Definier die 95kg

Welchen Sport machst du?

gnnakillmyself 01.02.2017, 09:03

Hauptsächlich nur Cardiotraining 

0
Doesig 01.02.2017, 21:51
@gnnakillmyself

Vielleicht kannst du noch irgendwas machen wie Schwimmen/Wandern/Walken/moderat Joggen. Alles was die Haut gut durchblutet, ist bestimmt förderlich, die Polsterungen zu mildern. Zusätzlich Sauna könnte ich mir auch gut vorstellen (vorher mit dem Hausarzt sprechen).

Oben wurde Bodybuilding/Muskelaufbau erwähnt. Ist auch eine gute Idee. Würde ich alles mit dem Arzt absprechen.

0
rocki04 02.02.2017, 02:36
@Doesig

Definitiv Krafttraining machen, ist der beste Weg zum definieren

0

Was möchtest Du wissen?