6 zylinder motor bmw?

7 Antworten

Bis zum BMW 3er E46 Facelift ist beim 320i immer ein Reihensechszylindermotor verbaut, zuletzt mit 2,2 Litern Hubraum und 170 PS. Sehr gute, laufruhige, langlebige und sparsame Motoren, vorbehaltslos zu empfehlen. Ab dem E90 war der 320i ein Vierzylinder, immer mit 2 Litern Hubraum, zuerst mit 150, später auch mit 170 PS, Sechszylinder gab es hier erst ab dem 325i (218 PS). Beim F30 (aktuelles Modell) hatte der 320i 1,6 bis 2,0 Liter Hubraum und 170 bis 184 PS, aktuell beginnt R6 - Luxus beim 340i mit 326 PS. Die hochwertigen Motoren sind also im Laufe der Zeit immer mehr nach oben gewandert.

also soweit ich weiß hat der e46 320i als 6-Zylinder gesoffen wie sau. Sparsam ist da was anderes

0
@Fragenking

Ich habe einen BMW E39 als 523i (ebenfalls Sechszylinder, aber mit 2,5 Litern), den fahre ich im Sommer über eine komplette Tankfüllung mit 7,5 Litern auf 100 km, wenn ich wirklich sparsam fahre. Wenn ich flott unterwegs bin, bleibt der Verbrauch bis zu einer Geschwindigkeit von konstant 155 km/h (entspricht Tacho 160) noch einstellig, probiere das mal mit einem aktuellen Benzinmotor aus, Du wirst staunen. Wenn Du das für eine 1540 kg und 170 PS starke, fast 230 km/h schnelle Reiselimousine "saufen" nennst, dann kann ich Dir auch nicht mehr helfen. Ich jedenfalls staune regelmäßig, wie nah dieses Fahrzeug an den Werten vergleichbarer Neufahrzeuge (mit downgesizten Turbomotoren) liegt.

0

naja bei einer KONSTANTEN Geschwindigkeit von 160 finde ich einen Verbauch der noch im einstelligen Bereich liegt nicht besonders gut. aber so ist das mit der Reihensechsersaugerfraktion, sie wollen einfach nicht zugeben, das die neueren Turbomotoren in allen Bereichen besser sind.

0
@Fragenking

Ich würde Dich bitten, Dir einen neuen BMW 330i mit Vierzylinder zu besorgen und den mal mit konstant 160 km/h zu fahren, so wie ich es gemacht habe. Ergebnis: Verbrauch identisch. Nur wer schleicht, verbraucht weniger, bei 100 km/h z.B. etwa einen halben Liter weniger. Und so ein Turbo R4 ist keineswegs in allen Kriterien besser als ein Sauger R6, die Laufkultur eines R6 ist nämlich unerreicht, aber auch akustisch tun sich da Welten an Unterschied auf, auch wenn BMW versucht, den neuen 330i per Lautsprecherunterstützung nach Sechszylinder klingen zu lassen. Wer sagt außerdem, dass ich der "Reihensechsersaugerfraktion" angehöre? Ich habe sowohl Ein, - als auch Vierzylindermotoren besessen, jede Bauart hat ihre Reize, momentan ist es halt ein R6, das gönne ich mir. 

0

ok bei Laufkultur und Sound brauchen wir nicht zu diskutieren. Da geb ich dir zu 100% recht, aber ich will jetzt keine Grundsatzdiskussion mit dir anfangen, da werden wir nie auf einen grünen Zweig kommen. ich fahre selber einen R6 zwar einen Diesel, aber ich bin selber sehr glücklich mit dem Motor. Aber mMn kommt er beim Verbrauch einfach nicht an einen 4 Zylinder ran. Aber lassen wir es gut sein;)

0
@Fragenking

Einen kann ich mir doch nicht verkneifen: Check mal bitte die technischen Daten eines aktuellen BMW 3er F30. http://www.bmw.de/vc/ncc/xhtml/start/startWithConfigUrl.faces;jsessionid=918f6a5e1b98f70553326e62a2e2.4?country=DE&market=DE&productType=1&brand=BM&locale=de_DE&name=y4l9w2l4#MODEL_ENGINE

Dort bitte die Werte des 325d (Vierzylinder mit 218 PS) mit denen des 330d (Sechszylinder mirt 258 PS) vergleichen. Der R6 ist mit 4,9 bis 5,0 Liter (im Schnitt also 4,95) auf 100 km angegeben, beim R4 sind es 4,4-4,7 (Schnitt: 4,55). Differenz: 0,4 Liter auf 100 km, dabei hat der R6 allerdings mehr Leistung. Ist das ein Argument Pro Vierzylinder? Ich denke: Nein!

0

da ich selber einen 330d f30 fahre kann ich denke die 4,95 Liter relativ gut einordnen. Meiner braucht im Schnitt 7,5 Liter der 320d f30 meines Vaters braucht im Schnitt 5,2 Liter. also das ist schon ein gewaltiger Unterschied.

0
@Fragenking

Ich denke nicht, dass Du exakt die gleichen Fahrgewohnheiten hast wie Dein Vater, der fährt evtl. mehr Langstrecken oder er fährt viel sparsamer. Ich weiß aus persönlicher Erfahrung, dass so ein 330d bei 130 km/h recht exakt 6 Liter auf 100 km verbraucht, beim 320d sind es hingegen nur etwas weniger, und zwar 5,5. Auf dem Prüfstand sind hingegen absolut identische Umgebungen und Lastniveaus möglich, und hier ist der Unterschied marginal. Daher: Keine Angst vor dem Verbrauch eines Sechszylinders!

0

Im laufe der Zeit sind Motoren immer Effizienter geworden, wesegen BMW für mehr leistung nicht gleich größere Motoren verbauen muss.

Im gegenteil, dieses Jahr erschien sogar der erste 3er BMW mit einem 3-Zylinder Motor ... Turbos machens möglich.

Wenn man heute noch einen 6-Zylinder 3er haben will muss man zu den ganz großen Modellen greifen, diese haben dann aber auch Exorbitant mehr Leistung wie damals vergleichlich ein 320i.

Aktuell kommt man erst ab dem 330 an 6 Zylinder.

Gut beraten wirst du aber auch auf Wikipedia und BMW.de

330 als R6 ja, aber nur als Diesel, nicht mehr als Benziner. Der erste Dreizylinder von BMW ist übrigens kein guter Motor, läuft unrund, klingt nach Zündaussetzer und verbraucht nicht weniger als die vorherigen Vierzylinder.

0
@checkpointarea

Ich fand es auch (so wie viele BMW Fans) eine Katastrophe das BMW schon mit dem 2er einen Frontantrieb 3Zylinder auf den Markt gebracht hat, aber bei dem 3er Facelift sind sie meiner Meinung nach auch zu tief gegangen ... der 3er soll (meiner Meinung) nach ein Lightcore Fahrenthusiatsen Auto sein und kein Sparsamer Sedan 

Stimme dir voll zu!

0

Einstieg,in die Sechzylinder Welt/Übersicht:

ab dem,

320i E21 (M20 Motor)

320i E30

320i E36

320i E46

323i E90

335i F30

Einstieg,in die Sechszylinderdiesel Welt/Übersicht:

ab dem,

E21 NV

324d E30

325td E36

318d E46

325d E90

330d F30

Weltklasse, danke

2

Kann man eine 320i Motor in ein Bmw 318i einbauen?

Hey Leute. Ich fahre einen Bmw 318i e46 Bj 1999. Leider hat er jetzt einen motorschaden und steht in der werkstatt. Leider finden wir keinen Motor der nicht so viel gelaufen ist. (Ist ja auch klar bei dem alter). Kann man in den 318i auch einen 320i motor von einem e46 Model einbauen? Danke schonmal

...zur Frage

Kann ich meinem Bmw 318i mit 118 ps einen 318i Motor mit 143 ps einbauen?

Hey Leute. Ich fahre einen bmw 318i E46 118ps Bj99. Leider hat mein Auto ein Pleullagerschaden und braucht einen neuen Motor. Ich hatte dann die idee einen 320i motor einbauen lasse um etwas mehr leistung zu bekommen. Die bmw werkstatt sagte das funktioniert nicht, da der 320i ein 6 zylinder ist und das mit dem getriebe nicht passt. Es muss ein 4 zylinder sein. Aber es gibt ja auch 318er 4 zylinder mit 143ps anstatt 118, den zum Beispiel:

http://m.ebay.de/itm/Motor-BMW-E46-318-i-105KW-143PS-N42B20A-N42-119tkm-Laufleistung-/371640105122?_trkparms=aid%253D222007%2526algo%253DSIC.MBE%2526ao%253D1%2526asc%253D20150519202354%2526meid%253D60c0d044f6cc4bac9c90edc799464a22%2526pid%253D100408%2526rk%253D1%2526rkt%253D5%2526sd%253D371640104175&_trksid=p2056116.c100408.m2460

Könnt ihr mir sagen ob der reinpassen würde? Danke schonmal

...zur Frage

BMW 3er e46 der gleichen Motor wie im E90?

Tach ich möchte gerne wissen ob im BMW 318i e90 vor Facelift der gleiche Motor drin ist wie im 318i e46 nach Facelift?

...zur Frage

BMW 320i - BJ 2003 - 170PS - 2,17 Hubraum - 6 Zylinder

Guten Tag,

ich habe folgendes Problem.

Das Auto von meinem Bruder ::BMW 320i - BJ 2003 - 170PS - 2,17 Hubraum - 6 Zylinder:: spinnt ein bisschen. Und zwar folgendes: Morgens wenn er sein Auto startet funktionieren nur 5 anstatt 6 Zylinder. Sobald das Auto etwas warm läuft, "startet" der 6. Zylinder und alles Funktioniert einwandfrei. Beim Fehler auslesen, während nur 5 funktionieren wird als Fehler angegeben, das der 3 und 4 Zylinder nicht funktionieren. Aber sobald der 6 Zylinder startet, werden keine fehler angezeigt.

Wenn er das Auto ausmacht, es ein wenig abkühlen lässt und das Auto wieder startet, funktionieren auch alle 6 Zylinder problemlos. NUR wenn er das Auto über Nacht stehen lässt und es morgens startet, funktioniert der 6. Zylinder nicht.

Er war bei mehreren Werkstätten und alle konnten ihm nicht helfen.

Die Zündspuhlen, die Zündkerzen und das Motoröl hat er gewechselt, keine Verbesserung am Fehler.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?