6 Wochen in Ghana (März/April-Volta-Region) Wer hat Tipps und wichtige Hinweise?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.Wir leben nun schon ein Jahr in Accra und ich muss sagen die Ghanaer sind sehr freundlich und hilfsbereit.Du brauchst natürlich deine vorgeschriebenen Impfungen.Im Moment regnet es hier manchmal was fuer die Jahreszeit wohl eher untypisch ist.Also Regencape ist mit Sicherheit gut.Trotzdem hast du hier temperaturen um die 30 Grad .Milch gegen Moskitos bekommst du hier günstiger als in Deutschland,also nicht so viel auf Vorrat kaufen.Vor allem fehlen wir uns hier wohl,weil die Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit wirklich gross ist.Trotzdem solltest du dich bei Dunkelheit möglichst nicht in abgelegenen Gassen rum treiben.

Hallo, ich habe mit Interesse gelesen, das ihr nun schon seit einem Jahr in Ghana lebt. Ich bin im April für 4 Wochen in Ghana. (01.-27.04) Ich kommen nach Ghana um zu versuchen Geschäftskontakte aufzubauen. Habt ihr Möglichkeiten mir zu helfen? Was macht Ihr dort?

Was möchtest Du wissen?