6 wegen Krank?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn Du Dir vom Arzt ein Attest holst, kann man Dir keine 6 geben. Das empfehle ich Dir ganz dringend. Diese Arbeit fließt dann einfach nicht in den Notendurchschnitt ein.

Wenn Du gerne mitgeschrieben hättest, um Deine Note zu verbessern, frag doch morgen mal nach, ob nicht die Möglichkeit besteht, dass Du eine andere Unterrichtsstunde versäumst und in einem separaten Raum nachschreiben kannst. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte man für etwas was man nicht werten kann (weil ja nichts vorliegt und du nicht da warst) die Note 6 geben?

Das würde ich jetzt nicht ganz verstehen. Es mag ja sein das bald Ferien sind, aber deshalb schmeißt man auch nicht willkührlich mit Noten um sich.

Entweder kannst du diese Arbeit nach den Ferien nachschreiben oder sie wird nicht gewertet. Würde sie nicht gewertet werden, dann wird der Lehrer eine andere Möglichkeit haben wie er auf deinen Notendurchschnitt kommt. Evtl. mündliches Ausfragen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz darauf an. Für eine versäumte Klausur musst du ein ärztliches Attest vorlegen, ansonsten wird es als unentschuldigtes Fehlen gewertet - das würde dann eine 6 in der Arbeit nach sich ziehen.

Die Arbeit vor den Ferien nachzuschreiben, wird schwierig, wenn ihr nur einmal in der Woche Spanisch habt. Das Halbjahr dauert aber noch länger, wenn ich richtig informiert bin - du hast also im Januar noch genügend Zeit, nachzuschreiben.

Frag lieber mal deinen Lehrer, was Sache ist. So oder so, ein ärztliches Attest wirst du nachreichen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bogislvl6
16.12.2015, 08:35

das Attest ist kein Problem beide Elternteile sind Ärzte

0

Wenn du ein Attest vom Arzt vorlegst, kriegst du schonmal keine 6. Wenn du keine Möglichkeit mehr hast, die Arbeit nachzuschreiben, wird sie also wahrscheinlich einfach nicht gewertet.

Wenn du kein Attest vorlegen kannst, kriegst du die 6. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Sechs kann es nicht geben. Nachschreiben kommt zeitlich nicht mehr in Frage. Vielleicht hat der Lehrer genug andere Zensuren notiert, dass er sich ein Bild von deinen Leistungen machen kann, dann wertet er die Arbeit einfach nicht. Oder er stellt dir nach den Ferien eine Sonderaufgabe, die zensiert werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also eine sechs können sie dir nicht geben solange du ein Attest vom Arzt hast. Gegebenenfalls wird sie bei dir nicht berücksichtigt oder du schreibst nach den Ferien nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bogislvl6
16.12.2015, 08:33

hab vergessen zu sagen das es nach den ferien Zeugnisse gibt

0

Bringe ein Attest, dann wirst du keine 6 bekommen. Du wirst nachschreiben müssen. Wenn das vor den Ferien nicht mehr klappt, dann eben danach. Aber nachschreiben kann man auch außerhalb der Spanisch-Unterrichtszeit.

Frag deinen Lehrer möglichst schnell nach einem Nachschreibe-Termin, sonst könnte er auf die Idee kommen dich unerwartet anszusprechen und zu sagen "Du schreibst jetzt nach.".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ein Attest vorweisen? Dann kannst du keine 6 bekommen. Entweder die Arbeit wird nach den Ferien nachgeschrieben, oder du kannst keine Bewertung erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein ärztliches Attest hast, bekommst du keine 6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was der Mitschüler sagt ist uninteressant.

Was der Lehrer sagt ist wichtiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?