6 tage Fieber und jetzt verwirrt, zum arzt?

3 Antworten

Sechs Tage Fieber ist schon sehr krass - ja, geh nochmal zum Arzt!

Und achte darauf, dass Du genug trinkst, wenn Du soviel schwitzt! Flüssigkeitsmangel kann die Verwirrung noch verstärken!

Derzeit läuft ja fast jeder 2 mit einer Grippe oder Erkältung durch die gegend.

Wenn du es für nötig hälst dann geh halt nochmal hin.Oder wenn die Schmerzen nicht besser werden.

Da ist Grippe kühle Wadenwickel vom Fuss zum Knie (Wasser), heisser Zitronensaft, warme Mich mit Honig..helfen. Hühnersuppe.

Umbedingte Bettruhe nach 9 Tagen ist alles vorbei

Nochmal zum Arzt gehen bei Grippe?

ich liege seit montag mit husten im bett. ich bin dan gleich zum Arzt gegangen da ja momentan einiges herumgeht. mir wurde etwas gegen den husten und gegen schmerzen gegeben. jetzt habe ich aber seit montag Abend fieber. Es ist jetzt zwar nicht ganz so hoch aber ich hab eigentlich nie eine höhere temperatur als 37. Heute morgen als ich gemessen habe hatte ich 38.5 Grad. Mir geht es auch nicht wirklich gut. Ist meine Temperatur noch im normalbereich oder nicht? sollte ich besser nochmal zum Arzt gehen?Außerdem sollte ich bis montag wieder fitt sein. Denkt ihr das das so schnell weg geht?

...zur Frage

Stechen beim Husten und Atmen in der linken Brust?

Hallo zusammen,

ich hab seit vergangenen Dienstag eine starke Grippe mit sehr starkem Husten und Schluckbeschwerden. Fieber habeich auser 37,2 manchmal eher nicht.

Nun muss ich aber ständig soviel und so stark Husten, daß mir nun nach fast 7 Tagen schon alles weh tut. Es sticht mittlerweile nicht nur beim Husten sondern bereits bei kleinen bewegungen in die linke Brust rein.

Arzt gab mir Bakterielles Antibiotikum und ich habe auch noch 2 Tabletten. Bloss bekomme ich den verdammten Husten nicht weg...erst habe ich tagsüber Schleimlöser genommen, als ich aber merkte, daß sich nach 3 Tagen immernoch keiner löste, habe ich ihn abgesetzt. Nun nehme ich Hustenblocker aber die helfen auch nur bedingt, da ich ja weiter husten muss...

" Ist es denn normal, daß nach aber tausendemale Husten mir es in der Brust weh tut, selbst bei bewegungen " ?

Fieber habe ich eben gemessen, 36,4 also keines ;)

Mfg Muggi38

...zur Frage

Krank.. muss aber lernen wie soll ich das nur machen?

Hallo zusammen

ich bin krank war aber heute trotz dem auf der arbeit, es geht mir nicht gut, kopfschmerzen, ich friere ,manchmal ist mir sehr warm (ev. fieber), ich fühl mich schlapp, hab husten, halsschmerzen, und schnupfen.leichte übelkeit vom husten, schmeren in den bronchien.

morgen hab ich schule und 2 wichtige prüfungen, ich sollte lernen, aber ich fühle mich zu müde dazu, und es geht mir einfach nicht in den kopf rein... was soll ich nur tun, es bringt mich total zum verzewifeln, so kurz vor den semesternoten zum semesterabschluss kann ich es mir echt nicht leisten die noten zu versemmeln... und gar nicht zu schreiben erst recht nicht, was soll ich nur tun??

liebe grüsse sawi

...zur Frage

Körpertemperatur 36 Grad schnupfen husten Halsschmerzen und friere ist das Fieber oder sollte ich den doc aufsuchen ?

...zur Frage

Fieber durch Gelomyrtol?

  1. Ich hatte vor ca. 3 Wochen einen grippalen Infekt, auch mit Fieber, husten. Es ging wohl von den oberen Atemwegen aus.

  2. Gestern hatte ich wieder so einen trockenen husten, der irgendwie nicht raus wollte. Daraufhin nahm ich dann gelomyrtol. Kurze zeit später roch ich bereits wie ein koala aber ich wurde immer müder und abgeschlagener und mir wurde immer kälter. Ich bin dann nach hause gegangen. Zu hause habe ich fieber gemessen war alles okay. Dann hab ich mich hingelegt und bin mit 38.3 temperatur aufgewacht. Zum abend hin hab ich dann wieder normaltemperatur bekommen. Nachts geschlafen, morgens auch normaltemperatur, mittags auch alles okay.

  3. Jetzt nahm ich vor 2 stunden wieder gelomyrtol, gleicher effekt ich wurde müde, aber hatte normaltemperatur. Jetzt habe ich wieder nach dem schlafen 38.3 und wenn meine theorie stimmt müsste es heute abend wieder weg sein wenn gelomyrtol nicht mehr wirkt.

Wie soll ich nun das fieber behandeln? Kann es sein das ich nur durch dieses medikament fieber bekomme? Soll ich es nun weiter nehmen oder etwas gegen das Fieber tun?

Danke für die antworten.

...zur Frage

Mäßiges Fieber, wann zum Arzt?

Ich habe seit vorgestern (vielleicht auch schon einen Tag länger, habe da nicht gemessen) Fieber. Komisch ist, dass ich morgens eine normale Temperatur habe (unter 37 Grad), bis Abends steigt es dann bis knapp unter 39 Grad. Nachts schwitze ich dann wie bekloppt und am nächsten Tag geht es von vorne los. Ansonsten habe ich die klassischen Erkältungssymptome (Husten, Schnupfen, Käseglocke auf dem Kopf). Die Frage ist nun: Arzt oder nicht? Fieber senken oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?