6 SSW und man sieht nichts :-(

6 Antworten

Hallo! Mach Dir nicht so große Sorgen. Das war bei mir auch so und mittlerweile ist unser Sonnenschein schon 7 Monate :-) Es ist ja so, dass Sie SSW nach dem 1. Tag der letzten Regel berechnet wird. Aber natürlich kann sich ein Eisprung auch mal z. B. durch Streß verschieben. Somit kann es sein dass Du noch garnicht soweit bist und man deswegen nichts im Ultraschall sieht. So lange die Blutwerte, also das sogenannte Beta-HCG sich immer weiter erhöht bzw. verdoppelt, ist in der Regel alles okay! Ich habe meinen Mutterpass glaube ich erst in der 11. SSW bekommen. Also kein Grund zur Sorge! Viele Grüße Glückspilz2008

Das war bei mir beim zweiten Kind genauso...mach´ Dich nicht verrückt! Der Zeitpunkt ist einfach noch zur früh gewesen, um etwas auf dem Ultraschall sehen zu können...er darf Dir den Mutterpass erst ausstellen, wenn etwas zu sehen und zu hören ist! (Eileiterschwangerschaften kommen nunmal vor - leider - und die muss er ausschließen!) Ich bin fest davon überzeigt, dass Du morgen etwas zu sehen - und zu hören - bekommst...drücke Dir ganz fest die Daumen - weiß genau, wie Du Dich gerade fühlst - Tage können soooo lang sein! ;)

Ist zwar auch nur Kopiert, aber kannst es ja mal durchlesen O.o

Zweiter Monat

Schwangerschaftswoche 5–8: Anlage der größeren Organe

Der Körper der Schwangeren stellt sich nun auf die Schwangerschaft ein. Dies ist sehr häufig mit Beschwerden wie morgendlicher Übelkeit, Brechreiz und Schwangerschaftserbrechen verbunden, die durch das Schwangerschaftshormon hCG ausgelöst werden. Darüber hinaus kommen oft starke Müdigkeit, Heißhungerattacken und Stimmungsschwankungen vor. Das erste Fruchtwasser beginnt sich zu bilden. Das Dehnen der Mutterbänder führt manchmal zu einem Ziehen in der Leistengegend.

Beim Embryo beginnt sich in der sechsten Woche allmählich die Wirbelsäule zu bilden.[4] Kopf und Rumpf beginnen Form anzunehmen. Das Neuralrohr, aus dem Gehirn und Rückenmark entstehen, schließt sich. In der siebten Woche sind kleine Knospen zu erkennen, aus denen sich später die Gliedmaßen entwickeln. In der achten Woche beginnen sich Finger und Gesichtszüge auszubilden.[5] Allmählich werden alle Organe und Organsysteme angelegt. Etwa ab der fünften Woche p.c. (siebte SSW) kann die Herzaktivität im Ultraschall nachgewiesen werden. Der Embryo misst jetzt ca. 4 bis 8 mm (Scheitel-Steiß-Länge). In der achten SSW misst er 9 bis 15 mm[6][7], sein Herz schlägt 140 bis 150 mal in der Minute.

Schwangerschaft Arzt verklagen?

Hallo community, meine Freundin (20) hat von ihrem Hausarzt Johannisbeerkraut zur Behandlung von Magenschmerzen bekommen, wurde aber nicht über die Wechselwirkungen mit der Pille informiert. jetzt ist sie schwanger .. ihr geht es richtig schlecht weil sie das Kind am abtreiben ist (es war ihre Entscheidung, sie hatte einen Termin ausgemacht bevor sie mir erzählt hatte dass sie schwanger sei), es würde ihre und meine Zukunft komplett zerstören. Sie ist völlig am ende, verständlicherweise.

Jetzt ist meine Frage ob ich/sie/wir da rechtlich was erreichen könnten - Schadensersatz / Schmerzensgeld?

Wenn hier jemand das gleiche widerfahren ist, bitte teilt uns mit was wir tun können... wir wollen das nicht so auf uns sitzen lassen, nur weil der Arzt sie darüber informiert hat, dass sie womöglich für immer einen psychischen Schaden davon trägt ..

gibt es eine gute Internetadresse oder Anwälte im Raum BaWü die sich auf dieses Szenario spezialisiert haben?

Vielen Dank für alle Informationen und tipps!

...zur Frage

Welche SSW, dringend?

Ich bitte dringend um Hilfe. Ich war heute beim FA und anscheinend in der 9SSW mit Embryo ohne Herzschlag. Dienstag Ausschabung. Wenn ich im Internet schaue wäre ich laut Ultraschall in der 7 SSW und nicht in der 9SSW.

Ich bin sehr irritiert weil mir auch aufgefallen ist, dass mein erstes Ultraschallbild in der 7SSW aussieht wie eins in der 4SSW.. Bild im Anhang.

Ich hoffe man versteht worauf ich hinaus will.. Bin ich tatsächlich schon in der 9SSW oder vllt ist es sogar noch zu früh für einen Herzschlag und ich sollte noch warten mit der Ausschabung? Ich weiß ihr seid keine Ärzte und ich geh auch morgen nochmal ins KH... Aber vllt hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht..

...zur Frage

8 ssw kein herzschlag laut ultraschall 6 plus 2

War heute beim FA. Rein rechnerisch sollte ich in der 8 SSW sein. Embryo ist 3,6mm gr. und laut ultrschall bin ich Woche 6 plus 2. Arzt sage bis nächsten montag muss das herz zu sehen sein. Bin total verzweifelt, was soll ich nur tun. denkt ihr es ist sinnvoll wenn ich morgen noch zu einem anderen fa gehe? habt ihr das auch schon erlebt, wie geht ihr damit um?

...zur Frage

SSieht man durch vaginal Ultraschall nichts mehr ab bestimmten Zeitpunkt?

Hallo. Ich habe in vielen foren gelesen dass ab ca. Der 12. Ssw nur noch Ultraschall über die Bauchdecke gemacht wird. Und nicht mehr vaginal, weil man dann nicht so viel sehen könnte.

D.h. wenn ich jz. In der 13 ssw vaginale Ultraschall bekomme.. würde der Frauenarzt das baby gar nicht sehen können vaginal? Weils dann schon zu gross wäre?

Sieht man vaginal überhaupt nichts mehr wenn man in der 12/13 ssw ist? Also kann der arzt dann eine ss übersehen?

...zur Frage

Frauenarzt Untersuchung während der Schwangerschaft

Mein Frauenarzt mach komisch untersuchungen, die ich ersten Schwangerschaft nicht hatte, leider musste ich den arzt durch umzug wechseln. Die untersuchungen sehen so aus: Er macht bis zur 20.SSW nur innerer Ultraschall und er führt auch seine Finger in die Scheider und druckt auf dem bauch rum.... ist das so was normal?? Kennt ihr das auch???

Ich habe gerade starke Bauchschmerzen, will aber nicht zu einer Untersuchung, aus angst, dass das weh tut wenn er da auf der bauchdecke rum druckt. Mein vohriger Arzt hat sowas nie gemacht bei meiner 1. Schwangerschaft. auch hat er nur außerer Ultraschall gemacht.

Was sagt ihr dazu??

...zur Frage

Vermox und Schwangerschaft?

Hallo, ich habe heute morgen im Stuhl weiße kleine "Würmer" festgestellt, bin daraufhin zum Arzt gegangen und mir wurde Vermox verschrieben. Ich soll drei Tage lang eine Tablette nehmen.

Heute habe ich gemerkt dass ich die Pille von gestern (1. Woche) vergessen habe und ich hattevor 4 Tagen GV.

Falls nun eine Schwangerschaft entsteht, soll ich heute trotzdem mit der Einnahme von Vermox beginnen? In der Packungsbeilage steht dass man Vermox während einer SS nicht nehmen sollte.. aber ich kann ja auch nicht drei Wochen warten um zu gucken ob ich meine Periode bekomme und dann erst was gegen die Würmer machen... oder?

Ich hoffe mir kann wer helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?