6 ssw und kein Embryo zu sehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es könnte ein Windei sein...
Aber lasse dich auf keinen Fall zu früh zu einer Ausscharbung überreden!
Warte min. noch 2 Wochen. Vielleicht ist es auch ein Eckenhocker :)
Oder du bist noch gar nicht 6ssw. sondern erst 5.

Würde dir raten abzuwarten!
Hatte das Problem auch und war sehr traurig drüber, hatte natürlich dementsprechend angst. Habe mich aber zu nichts überreden lassen und 2 Wochen gewartet.🤗  Zum glück!
Bin jetzt in der 23. ssw 💙

Kommentar von Daria13
24.03.2016, 10:21

das beruhigt mich zu wissen, daß man nicht die einzige ist, die das Problem hat. Ich versuch jetzt auf mein inneres Gefühl zu hören und wechsele Artzt. Finde, wenn man nach dem Besuch mehr Fragen hat, als Antworten und mehr verängstigt ist, dann läuft irgendwas schief da in der Praxis.

Ich wünsche dir schöne Kugelzeit! 

0

Was genau möchtest Du denn dazu wissen? Ob es doch noch möglich ist, dass alles gut wird? Oder wie es jetzt weitergeht? Oder ob hier schon jemand Erfahrung damit hat?

Kommentar von Daria13
22.03.2016, 18:01

Ob jemand schon was ähnliches hatte? Ob die Möglichkeit noch besteht, das es alles noch gut geht und ich nur warten muss...

0

Was möchtest Du wissen?