6 köpfige familie und Langeweile zuhause?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

kann dich gut verstehen mit einer 5 Köpfigen Familie bei mir kommt auch schon mal die frage hoch ob es noch was gibt, ich Versuche dabei immer zu schauen das ich mich ablenke durch Schreiben Spazieren gehen und andere Dinge die Spaß machen. 

Es kommt irgendwann die Zeit wo man wieder viel mehr Zeit nur für sich hat, nun ja das Rede ich mir auf jeden Fall immer ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dinge ändern sich nur, wenn man selbst aktiv wird.

Darauf zu warten dass von alleine bessere Zeiten kommen ist Zeitverschwendung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arbeite an Deiner Rechtschreibung - dann dürfte Dir für längere Zeit die trollige Langeweile vergehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir nicht selber in den Hintern trittst, wird es wohl immer so weiter gehen. 

Wenn die Kinder schon alt genug sind, suche dir für einige Stunden in der Woche Arbeit. 

Wenn nicht such dir ein Hobby.

Du kannst zum Beispiel Mandalas malen. Alles was du dazu brauchst ist ein Malkasten (Buntstifte oder Fasermalstifte) Die Mandalas kannst du dir kosten los aus dem Internet holen.

Das ist auch in soweit interessant, weil du an der Auswahl der Farben, genau deine Stimmung erkennen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest deine Fähigkeiten im schreiben eindeutig verbessern. Eventuell mehr lesen. Lies deinen Kindern doch vor, das wird sie ihr Leben lang prägen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unternehmt öfter was mit deinen Kindern und deinem Mann.

Es kann aber auch sein, dass du depressiv bist. Lass das einen Psychologen beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?