6 1/8 - 1/8?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist
(6x8+3)/8 - 1/8
=39/8 -1/8
=38/8
=19/4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXPredator
13.10.2016, 17:38

Wie kommst du darauf? Das Ergebnis müsste eigentlich sechs sein. Vielleicht hast du die frage falsch verstanden. 6 ganze ein achtel - ein achtel = 6 oder?

0
Kommentar von illerchillerYT
13.10.2016, 18:23

Entschuldigung. Es ist 51/8 -1/8 also 50/8 = 25/4

0

Was sind 2 Äpfel minus 2 Äpfel? Richtig, 0

also 6 1/8 - 1/8 = 6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXPredator
13.10.2016, 17:47

Irgendwie ist das komisch. Wenn ich in meinem Taschenrechner 49/8 eingebe, und es als Dezimal zahl anzeigen lasse, kommt 6,125 raus, gebe ich jedoch 6 1/8 ein und will es als Dezimal anzeigen, zeigt er mir 0,75 an, doch wieso?

0
Kommentar von xXPredator
13.10.2016, 18:30

Achso na dann :) wusst ich garnicht😂

0

6 1/8 = 49/8

49/8 - 1/8 = 6 1/8 - 1/8 = 48/8 = 6

Gibst du im Taschenrechner 6 1/8 ein, rechnet er 6x0,125 = 6x1/8, weil man in der 'höheren' Mathematik nur noch mit Gemeinen und nicht mehr mit Gemischten Brüchen arbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?