6-10 Liter Wasser am Tag

16 Antworten

Das ist ziemlich viel. Wenn das die Ausnahme wäre z.B. an einem sehr heißen Tag, wäre es normal. Aber wenn Du täglich so viel trinkst, dann ist das nicht mehr im normalen Bereich und Du solltest dringend mal zu einem Arzt gehen.

Klingt nach Diabetes, ruf lieber mal einen Krankenwagen oder lass dich zum Arzt fahren. Mehr als 4 Liter am Tag sind schädlich und könne leicht zum Tod führen.

ruf lieber mal einen Krankenwagen

Das sollte man in Notfällen tun, und hier liegt offensichtlich keiner vor.

1

Du solltest nicht alles glauben, was im Internet zu lesen ist! Niemand stirbt, wenn er 4 Liter Wasser am Tag zu sich nimmt.

Diabetes ist sehr wahrscheinlich, aber 4 Liter könnten Dir nur beim Einatmen gefährlich werden ... ;oP

3
@Quandt

@PatrickLassen: War missverständlich ausgedrückt. Wenn er keine Möglichkeiten bat, zum Arzt zu gelangen, sollte er einen rufen. (Natürlich nicht über 112).

@Quandt: Stand nicht im Internet, sagte meine Biolehrerin am Montag. Durch den erhöhten Wassergehalt im Körper und damit gestörtem Gleichgewicht nehmen u.a. die roten Blutkörperchen Wasser auf (Stichwort Osmose, hypertonisch und hypotonisch) und zwar, bis sie platzen. Desweiteren meinte sie, dass die gefährliche Menge bei 4 Litern beginnt.

0
@TheRock18

Das ist ja nun so etwas von hahnebüchend, dass man der Dame die Lehrtätigkeit verbieten sollte!

Wie soll ich es einfach formulieren? Die Flüssigkeitsmenge im Blutplasma verändert sich kaum merklich. Dazu gibt es nämlich die Nieren!

Trinke mal 1,5 l Bier in 1 h und Du wirst sehen schnell die Passage über die Nieren in die Rinne funktioniert. ;oP

2
@Quandt

Die Behauptung Deiner Lehrerin hält nur stand, wenn Du Deine sagen wir 6 l Blut in einen Eimer kippst und 10 l Wasser hinzuschüttest. Dann würden die Erys im Laufe mehrerer Stunden platzen.

Zum Glück ist Dein Körper mehr als ein Eimer - obwohl ... bei manchen befindet sich selbiger im selbigen! ;oP

3
@TheRock18

Einen hab´ ich noch: Nach einer wissenschaftlichen Abhandlung Anfang der ´80er Jahre wärst Du nach dem Genuss von 107 l Wasser in einer Stunde (Mann, das gäb ´ne Plautze!) sturzbesoffen, ob der Elektrolytverschiebung.

Da stand aber kein Wort von Exitus! ;o)

2

Geh dringendst zum Arzt und lass Deine Blutwerte auf Diabetes und Problemen mit Deiner Schilddrüse überprüfen! Das ist kein Spaß!

Wie viel Liter soll man bei dieser Hitze trinken?

Wie viel sollte man bei dieser Hitze trinken? Ich bin W/14 & ich habe jetzt schon 3L Wasser getrunken weil ich echt Durst habe.
Soll ich noch mehr trinken wenn ich Durst habe oder ist das dann zu viel?

...zur Frage

Wie kann ich meinen Durst stillen?

Vor ein paar Wochen habe ich noch täglich um die 0,5 Liter Wasser am Tag getrunken und ich hatte dennoch nie Durst, nur Schwindelanfälle. Musste deshalb zum Arzt und mich wegen Kreislaufbeschwerden untersuchen lassen. Seitdem trinke ich auf Anweisung vom Arzt 3 Liter stilles Wasser am Tag. Jedoch ist damit das Problem aufgetaucht, dass ich trotz der 3 Liter Wasser dauerhaft einen trockenen Mund und Durst habe. Deswegen trinke ich meist doch um die 4 Liter, weil der trockene Mund unaushaltbar geworden ist. Meistens wird mir dann auch schlecht vom Wasser aber der Durst und der trockene Mund bleiben. Was kann ich dagegen tun? Ich habe gehört, dass es schädlich sein kann, wenn man zu viel Wasser zu sich nimmt. Ich mache seit ein paar Monaten auch um die 2/ 3 mal in der Woche Sport. Wäre das ein Grund dafür? Ich bin 14 Jahre alt, weiblich, um die 1,70 groß und wiege ca 55 Kilo.

...zur Frage

Wieviele kcal hat ca ein Teller Spaghetti Bolognese?

Danke im voraus

...zur Frage

Esse ich zu ungesund oder zu viel am Tag?

Zur Info : Ich bin weiblich, 18 Jahre, ca 1,71m groß und 72kg schwer

Morgens esse ich meistens ein Brötchen mit Wurst oder Käse und dazu eine Erdbeermilch. Mittags zwei Brötchen (Wurst o. Käse) und noch einen kleinen Apfelsaft. Abends dann einen Teller z.b Nudeln oder Kartoffel oder so. Meistens esse ich dann im Bett noch Süßigkeiten. Nehmen wir mal an, eine halbe Tafel Schokolade.

Den ganzen Tag über trinke ich ca 2 Liter Wasser.

Außerdem habe ich 3x die Woche Training (Garde)

Denkt ihr das ist zu viel/zu wenig/zu ungesund? Danke im voraus :)

...zur Frage

Spülmittel im spaghetti?

Hallo, hocke hier von einem Teller Spaghetti, wo ich das Wasser entfährnen wollte in so einer Metallschüssel mit Löcher keine Ahnung wie das heisst, und die schüssel war auf einem Topf der mit Spülmittel und Wasser gefüllt war, wo ich es gemacht habe kamen Bläschen vom Spülmittel in die Spaghetti, hab die Spaghetti nochmal aufgekocht um es zu Entfernen und ordentlich abgetrocknet, kann ich das noch essen oder eher wegwerfen ?

...zur Frage

Ist das genug pro Tag?

Dienstag - 2x Bananen - 3x Brötchen - 1x Schüssel Haferflocken mit Milch - Bisschen Lakritz

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?