5kilo in 10 tagen abnehmen?!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wieso ist es so dringend? 5 kg in 10 Tagen ist viel zu viel. Auf gesunde Art und Weise (und nichts anderes würde ich dir empfehlen) kann man 1 bis 1,5 kg pro Woche abnehmen. Für 5 kg müsstest du also mindestens einen Monat rechnen. Um gesund abzunehmen, musst du deine Ernährung umstellen und Sport treiben. Anders wird das nix.

wenn du das für ein bmi test brauchst ist es möglich: Tag vorher Abführmittel und nichts essen macht 1.5 kg sehr durstig hingehen macht noch mal 1.5 kg hann musst du nur noch 2 kg also 14000 cal loswerden das bekommst du hin wenn du täglich sport machst mind 2 std schwimmen radfahren und laufen abwechselnd zur gelenkentlastung ...

Nicht empfehlenswert, so macht man sich nur die Gesundheit kaputt!

0

Mit hungern geht das sicher, wenn du danach alles wieder doppelt und dreifach drauf haben willst. Nicht den Speed-Modus wählen sondern langfristig gesund abnehmen und Gewicht halten! Macht auch viel mehr Spaß gesund zu essen, als zu hungern oder?

Jeden Tag Kohlsuppe essen! Koch Dir sie selber eine mit viel Kohl das sie schön dick wird, hau noch ein Hänchen ohne Haut rein und noch Gemüse deiner Wahl und dann rein mit bis du platzt! Gesund ist es zwar nicht in 10Tagen 5 Kilo aber so schafft man es! Lg

mach Sport wie Blöd, am besten 2 Gewichte in die Hand nehmen und Joggen gehen. Das Jeden Tag so lange bis du nicht mehr kannst, und nicht all zu viel danach wieder essen.

1kg fett entspricht 7000 cal d.h. musst du 35000 cal abnehmen und das in 10 tagen. wenn du 2000 isst und joggen gehst musst du 3500 verbrauchen und das sind ca 4 std schnell joggen und das entspricht einem marathon pro tag ... was deine gelenke nicht mitmachen .... also wenn du unsportlich bist hast du keine chance ... fang erstmal langsam an mit sport d.h. ausdauer und krafttraining. und du hast dann in 8 wochen 5 kg runter ...

Jeden Tag nur 1- maximal 2 mal (wenig) gesund essen und Sport treiben. Z.b. Joggen und Situps...

Ich glaub so viel in so kurzer Zeit abzunehmen ist ziemlich ungesund und schwierig:(

Du müsstest nichts essen und dazu noch jede freie Minute Sport machen, um das zu schaffen. Für 1 kg Körperfett muss man ca. 7000 Kalorien verbrennnen. Du müsstest noch 5000 Kalorien durch Sport verbrennen. Was nicht mal Bodybuilder schaffen. Oder vielleicht doch. Machen tun die das jedenfalls nicht. In 1 Monat ist es aber sicher möglich.

Das ist viel,viel,viel zu viel auf einmal!

Das kann sich schwer auf deinen Körper aufwiegen, mach das lieber langsam...

schaffst du nicht... ist leider unmöglich in der kurzen zeit, so viel abzunehmen !

Was möchtest Du wissen?