5kg zunehmen in kurzer Zeit als Mädchen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Gesund zunehmen kannst du indem du Gerichte mit Kohlenhydraten isst und Muskeln aufbaust. Muskeln wiegen nämlich mehr als fett und helfen dich kräftiger wirken zu lassen. Wichtig ist trotzdem dass du etwas mehr an Kohlenhydraten zu dir nimmst als du dann durch das Muskeltraining verbrauchst.

Also ich hab das gleiche Problem bin zwar ein Junge aber das spielt wohl keine Rolle alle nehmen auf die gleiche art zu. Das einzige was hilft ist Mehr zu essen, iss vermehrt zwischendurch was schau auch dass du die ausgewogen und Gesund ernährst, sonst nimmst du zwar schneller zu ist aber auch schneller wieder weg. weniger Sport denn sonst verbraucht dein Körper wieder alle Kalorien die du dir mühsamm versuchst zu bekommen um zuzunehmen.

Du bist noch im Wachstum, da passt das Verhältnis Größe/Gewicht leider oft nicht. Auch wenn Warten blöd ist, viel machen kannst du nicht. Ungesundes/süßes/fettes Essen füllt nur Fettzellen. Das macht auch keine "gute Figur". Gesund ernähren und etwas Sport. Muskeln "tragen etwas auf", als Mädel will man aber auch nicht wie ne Kampfmaschine aussehen. ;-) Das wird schon! Angefuttertes Fett wirst du später nur schwer wieder los. 

Mit Kohlenhydraten:
Nüsse
Brot
Semmeln
Trockenobst
Müsli
Haferflocken
Nudeln
Reis
Kartoffeln
Kürbis
Zucchini
Mais
Bohnen
Erbsen
Kuchen
Torte
Chips
Salzstangen
Nutella
Marmelade
Butter
Banane
Avocado
Sahnsossen
Cremesuppen
Paniertes fleisch
Panierter Fisch
Shakes:
Banae haferflocken milch und honig mixxen und trinken
Nicht zu viel sport machen
Kakao
Milch
Saft
Und Wasser trinken. Lg

Mach das nicht, du wirst es bereuen. Ich war mit 14,15 auch untergewichtig. Ich bin jetzt 17 und immer noch ziemlich dünn aber nicht mehr so stark untergewichtig. Mir wurde oft unterstellt, dass ich magersüchtig sei, ich weiß nicht, ob das bei dir der Fall ist, ich hoffe jedenfalls nicht. Ich kann dir nur sagen, dass die meisten Leute (vor allem Mädchen natürlich) oft einfach nur neidisch sind, auch wenn es für dich manchmal nicht so rüber kommt. Mit der Zeit wirst du Kurven bekommen, ich verspreche es dir! Es ist ganz normal, in der Pubertät "zu dünn" zu sein. Stell dir einfach vor, du bist ein junges Fohlen :D Und ganz ehrlich: Lieber zu dünn als zu dick, oder? ;)

Ich bekomme das von so vielen gehört .. Von "Menschen" aus der Schule / Kassiererinnen und Jungs die sind nicht neidisch glaub mir ... Ich wünschte ich wäre im Normalgewicht :((

0
@needhelphah

die SIND neidisch! oder zumindest stört es sie dass du "nicht normal" bist. menschen haben oft angst, wenn sie sich mit etwas fremden oder ungewohnten auseinernandersetzen ich finde es so krass, wie mit den dünnen umgegangen wird.. man würde niemals zu einer dicken person sagen dass sie richtig fett wär (außer man ist richtig unverschämt). ich kenne einige sehr dünne leute, die eigentlich eher als zu dünn angesehen werden würden, allerdings eine so krasse ausstrahlung haben, dass das gar nicht mehr auffällt. stell dir einfach vor, du bist ein model. nicht du bist zu dünn, sondern die anderen sind zu dick!

0

Zu dünn sein ist genauso "schlimm" wie zu dick sein und kann die selben Gesundheitlichen Risiken mit sich bringen.

0
@lilamuffin15

ich war auch immer zu dünn, mir ist nichts passiert. ich meinte aber auch nicht dünn wie magersüchtig, sondern einfach dünner als normal. 

0

naja manche jungs glaube ich sagen das dann weil sie wahrscheinlich keine brüste und keinen po hat was mit 14 aber ganz NORMAL ist nur weil die anderen Mädchen dick sind

1

Es geht doch nicht darum dick zu werden, sondern dich gesund zu ernähren.

Ich vermute, dass du auch nicht allzuviel Bewegung hast, ohne Muskeln sieht man nämlich auch "dünn" aus...

45kg mit 14 Jahren - frag mal deinen Arzt - das sieht richtig kritisch aus.

Ich würde eher Kohlehydrate (Nudeln und Kartoffeln) mit gesunden Sachen wie Gemüse und Fisch kombinieren und dazu hochwertige Öle (Nussöle, Kürbiskernöl, extra natives Olivenöl) geben. Diese Öle darf man nicht erhitzen, man gibt sie zum Schluss auf dem Teller noch drüber (Tropfen/Strich) 

Ganz wichtig ist aber dazu Bewegung - laufen, Gymnastik ...alles was Spass macht.

Grüßle

Mein Arzt hat gesagt ich bin gesund nichts kritisches!

0
@needhelphah

Mach das was du willst und wenn du zunehmen willst etwas dann mach das. Dann kann keiner mehr sagen das du zu dünn bist

0
@needhelphah

das ist gut - dann fehlt es nur am Sport und den Kalorien - was sind deine Lieblingsgerichte

0

Kann dir gerne per Nachricht Tipps geben hab schon Mädchen aus meiner Klasse beraten und das hat geklappt. Also wenn du willst schreib ich sie dir per Nachricht dann.

Weiß nicht wie man über das private Nachricht schreibt also die Häää 😂

0
@needhelphah

Du musst nur meine Freundschaftsanfrage annehmen und dann kannst du mir eine Nachricht schreiben Privat

0
@RangerMax

Also ich kann auch die erste schreiben oder stell du mir eine Freundschaftsanfrage.

0

Du isst besitmmt gerne und viel aber nimmst nicht zu oder?

Ja genau

0
@needhelphah

Dann liegts bei dir auch an den Genen, da kann man nichts machen. Ich bin 1,81 m und wiege 55. Hab es schon mit übermäßig viel essen und Sport wie Liegestütze versucht.

0

von liegestütze nimmt man ja auch eher zu als ab

0

Was möchtest Du wissen?