5kg Körperfett in einer Woche verlieren

11 Antworten

Nein. Wenn man von 700kcal pro Stunde Verbrennng durch Sport ausgeht, müsstest du für 5kg Fett ca. 66 Stunden Sport treiben. Und dabei gehen wir idealerweise daovn aus, dass tatsächlich nur Fett abgebaut werden würde, was der Körper aber nicht macht.

Das ist sehr schwierig... Also, wenn du dass wirklich willst, ist keine pizza und nichtmal mehr Weißbrot drin! Iss vollkornbrot, mit magerquark oder ohne Belag. 5 Kilo in einer woche; da reichen keine 3 Stunden training am Tag! Am besten du hilfst deinem Körper indem du nicht nur Fett abbaust, sondern auch Muskelmasse aufbaust. D.h. du gehst jetzt jeden Tag 4 Stunden Laufen, und mqchstauch noch Krafttraining. Ok ddass ist hart ich weiß. Naja noch ein tipp ist: Bevor du an strand gehst um die Mädels zu beeindruchen :D machst du zu Hause noch 4× 100 Liegestützen und jenach möglichkeit auch noch Situps oder Bizep Training. Es sieht so aus: Die muskeln werden direkt nach den Training Größer, dass nimmt aber mit der Zeit ab. Dann sind deine Muskeln wieder kleiner, und lassen sich dann zeit. Dann wachsen sie über lange zeit. Also vorm Strand Pumpen ;) ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Also ich finde 4 Stunden Joggen zu heftig. Mach lieber zb. 1 Stunde, 25 Sit-ups am Morgen und 25 am Abend,... Also kleinere Sachen, dafür täglich, regelmässig. Denn sonst bekommst du brutalen Muskelkater und der Körper erträgt es auch nicht so viel Sport udn Belastung von heute auf morgen. Viel Glück

Welche Fitness Tracker sind kompatibel mit Samsung Health?

Ich suche nach einem Fitness Tracker den ich direkt mit Samsung Health verbinden kann, allerdings sollte dieser auch keine 100 Euro kosten. Habe einige bei Amazon gesehen aber wirklich schlau werde ich daraus nicht.

...zur Frage

Bauchfett verlieren und Gewicht halten?

Hallo,

(bitte antwortet nur wenn ihr euch damit auskennt :) )

Ich möchte gerne paar cm an Bauchumfang verlieren da meiner bei 85cm liegt. Also was ich erreichen will sind 75cm.

Ich bin 15, weiblich, ca. 164cm groß und wiege 51 Kilo.

Dass ich Sport machen muss weiß ich. Ich versuche auch täglich Übungen zu machen (Bauch, Po, Arme).

Aber wie soll ich mich ernähren? Viele meinen ich soll auf Kohlenhydrate achten. Andere meinen ich soll auf Fett achten. Ich will mich so ernähren, dass ich nicht an Muskeln verliere sondern nur Fett. Und ich will mich so ernähren, dass ich nicht abnehme sondern meine Gewicht halte. Wie viele kcal, Kohlenhydrate, Eiweiß/Proteine und Fett sollte ich täglich essen und was sollte ich beachten?

...zur Frage

Cutting im Fitness Bereich, welche Methoden gibt es?

Ich hab das ganze natürlich gegoogelt, bin aber du keinen wirklich hilfreichen antworten gekommen.

Beim cutting geht es ja darum möglichst schnell fett abzubauen ohne dabei an muskelmasse zu verlieren.

Bisher habe ich immer LowCarb gemacht und damit, in Verbindung mit viel Cardio und Sport, 5kg in 6 Wochen abgenommen.

Welche Methoden gibt es sonst noch und habt ihr eigene Erfahrungen dazu wie effektiv diese sind?

...zur Frage

Trainierten Bauch als Frau nur mit Cardio?

Hallo, ein Freund von mir meinte dass man einen trainierten Bauch nur dann bekommt wenn man 20 min vor dem Training Cardio macht um fett zu verlieren damit die Muskeln dann zu sehen sind. Meine Frage ist jetzt ob ich wirklich soviel Cardio benötige um einen trainierten Bauch zu bekommen oder ob bauchübungen ausreichen. Mein Bauch ist flach aber hat eine kleine Fettschicht und ich würde mir gerne einen Bauch wie auf den Bildern antrainieren und Wielange würde das dauern ?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit Vital Slim gesammelt?

...zur Frage

Proteinshake nach Cardio?

Hey Leute, ich mache seit kurzem krafttraining und mache danach noch eine halbe stunde cardio. Jetzt meine frage, ist es trotzdem ratsam, nach dem cardio, das ich mache um fett zu verbrennen, da ich einen hohen körperfettanteil habe, trotzdem einen proteinshake zu nehmen, um meinen eiweißbedarf zu decken. aktuell nehme ich den shake nach dem training und verzichte aufs abendessen. würde mich über eine antwort freuen =)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?