5.1 Receiver mit 2 Eingängen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Was aus den Lautsprechern rauskommt steuert der Receiver.

Dafür haben (die meisten) ein sog. virtuelles Surround-System, welches aus einem einfachen Stereo-, oder Dolby Surround-Signal einen gewissen Raumklang erzeugen.

Aber überzeugend ist so ein Klangfeld eigentlich nicht. Es gibt aber wahrscheinlich mehrere "Programme" mit denen Du unterschiedliche Effekt einstellen kannst.

Der Receiver verfügt über zwei SP/dif-Digitaleingänge (oben links).

"Digital 1" ist der elektrische AC3-Eingang. Und Digital 2 ist ein optischer Eingang, auch TOS-Link, oder Glasfasereingang genannt.

Über beide Eingänge kann man ein digitales 5.1-Signal übertragen, also Dolby Digital und DTS (Digital Theatre Sound).

Darüber kannst Du einen DVD-Player, eine Spielekonsole (XBox, Playstation, ...), Kabel-/Sat-Receiver, oder so etwas wie den Amazon FireTV, bzw. AppleTV betreiben.

Erst, wenn Du ein solches Signal verwendest, kann Dein Receiver ein vernünftiges Raumklangbild erzeugen. Der Unterschied ist gewaltig!!

Wenn Du über Deinen TV ein Raumklang-Signal empfangen kannst, aber keine solchen Ausgänge am TV hast, sondern lediglich HDMI, gibt es passende Konverter:

https://www.amazon.de/AMANKA-Digital-Konverter-Extractor-5V-Netzadapter/dp/B071DD8CNZ/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1497725402&sr=8-4&keywords=konverter+hdmi+spdif

Der HDMI-Port geht dabei nicht verloren, sondern wird durchgeschliffen und steht auf der anderen Seite dieser Box wieder zur Verfügung.

Übrigens: Der Receiver hat einen Extra-Ausgang für einen aktiven Subwoofer.

Darüber wird ein aktiver Subwoofer angesteuert, also ein Subwoofer mit einem eigenen Verstärker.

Damit kann man das Klangbild noch besser einrichten. Man kann festlegen ab welcher Frequenz dieser Subwoofer mitspielen darf und über die eigene Lautstärkeregelung kann der Bass natürlich auch noch geregelt werden. So kann der Bass nur leise aufspielen, oder richtig hämmern.

Aber all das oben genannte ist nur so gut, wie am Ende der Receiver eingerichtet wurde, was dieser mit diesen Signalen anfangen soll. Dazu musst Du Dich durch die Anleitung arbeiten.

Die Einstellungsmöglichkeiten werden wahrscheinlich über ein Frontdisplay angezeigt und über die Fernbedienung eingestellt. Aber dies ist für Anfänger nicht leicht zu verstehen. Aber vielleicht hilft dies weiter:

https://www.youtube.com/results?search_query=raumklang+einstellen

So, das war eine ganze Menge an Infos. Ich wünsche viel Spass beim Verdauen... ;-)

Und wenn weitere Fragen auftauchen... Immer her damit!

Gruss,

Martin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?