5.1 Lautsprecher System anschließen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also erst solltest du nachsehen, ob du an deinen Laptop überhaupt ein 5.1 System (= 6 Audiokanäle) anschließen kannst. Dazu müssen drei Kopfhörerbuchsen dran sein. Wenn da nur eine ist (und das ist bei fast allen Laptops so), kommt aus dem Laptop nur stereo raus. Das kann man natürlich auch anschließen, ist dann aber kein wirkliches Surround. Eine kleine Elektronik in der Lautsprecherbox verteilt dann das Stereosignal auf alle 5 Lautsprecher. Bei dir würde dann deshalb eigentlich auch ein 2.1 Lautsprechersystem reichen.

Praktisch alle Computerlautsprecher haben ihren eigenen Verstärker eingebaut, da brauchst du nichts zusätzliches mehr. Das erkennt man daran, dass dort einen Stromanschluss bzw. Anschluss für ein Netzteil vorhanden ist.

Zum Anschließen musst du den Kopfhörerausgang deines Laptops mit einem Miniklinken-Stereokabel mit den Lautsprechern (meistens mit dem Subwoofer) verbinden. Dann noch alle kleinen Boxen an den Subwoofer gesteckt, Netzstecker in die Steckdose und los gehts.

Ich bezweifle, dass du an einem Laptop ohne externe Soundkarte ein 5.1-System anschließen kannst, geschweige denn, dass ein 5.1-System an einem Laptop überhaupt Sinn ergibt. Außerdem gilt grundsätzlich: Lieber gescheites 2.0 als schrottiges 5.1 (Wie bei dem Logitech-Kram).

Schmeiss den Gedanken von einem 5.1 System weg.

Du bekommst kein 5.1 System was taugt für unter 450€. Für was willst du dein System denn benutzen für Musik kannst du 5.1 nicht gebrauchen.

Was willst du ausgeben und wie groß ist dein Raum.

oder ich habe das logitech z 5500 bei ebaya für 158 also must mal kucken auf ebay

Was möchtest Du wissen?