50mm Loch in 12mm Stahlplatte bohren

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du eine starke Bohrmaschine hast, und die auch halten kannst, kannst du eine Lochsäge benutzen. Sonst viele kleine Löcher innen am Rand bohren und mit einer Stichsäge mit Metallsägeblatt das große Loch entlang der kleinen Löcher aussägen. Danach die Kanten sauber feilen. Daher beim Bohren etwas Abstand zum endgültigen Durchmesser lassen.

Lochsäge für Stahl? Bohrmaschine ist nicht das Problem. Hab eine gute Metabo - kein Heimwerkerspielzeug...

0

Mit einmal bohren geht da nix. Erstens wird das Bohrloch unrund(Dreiecksform), warscheinlich kanst Du die Handbohrmaschine auch nicht halten. Ich würde das Loch mit einem Stirnfräser fertigen. Da wird zuerst ein kleines loch für den Führungszapfen gebohrt. Danach wird alles mit dem Stirnfräser fertig gefräst. Da bekommst Du ein schönes rundes Loch. Das kann man auch ganz locker mit der Handbohrmaschine halten

Kleineren Durchmesser bohren und dann ausfeilen. Oder Schlosser hinzuziehen.

Mit einem entsprechenden Bohrer aus dem Fachhandel...

Was möchtest Du wissen?