50k oder 16k Leitung

3 Antworten

Lieber 50k, denn der Ping ist nicht entscheidend, wenn du Dateien runterlädst. Der Ping intressiert nur bei Onlinespielen - daher kommt dann auch das berühmte "laggen".

Ich würde sagen eine 50k Vom Ping wird sich eher wenig ändern, da ich habe einen Freund habe mit einer 50k Leitung (Kiel) und ich nur eine 2k (Weeeeeennnniiggg) und manchmal habe ich bessere Pings wie er. Aber downloads dauern bei mir halt einfach aml TAGE

Und er macht das in 5 Minuten.

generell ist ja 50k besser aber ich würde nicht von EWE nehmen. Ich selbst (wegen meinen Eltern blöderweise) habe eine 16k-Leitung von EWE, allerdings kommt bei mir nur 2mb (wenns gut läuft, bei downloads meistens ca. 70-120kbits) an, das ist echt mies und wirklich was dafür tuen, dass der Kunde eine bessere Leitung erhält tun sie auch nicht (sie sagen es zwar aber passieren tut nichts). Habe zwar einen neuen Router bekommen, aber der hat nichts verbessert. Kann sein dass das auch an meinem Wohnort liegt aber ich habe schon häufig gelesen, dass Kunden von EWE eine schlechte Leitung haben. Ich würde eher zu Telekom wechseln, ist zwar teurer aber auch besser. Hoffe ich konnte helfen^^

Also wir haben ein paar Jahre Internet, Telefon usw. von der ewe und hatten nie probleme. Wie oben gesagt haben wir eine 4k Leitung und es kommen immer so ca. 3k an.

0
@EmeraldToast

Interessant, bei mir gibts leider ständig Probleme. Ich denke das liegt wirklich am Standort. Ist echt schade.

0
@Shirosaki

EWE ist super haben ne 6k Leitung von denen und es kommt meistens sogar 7k an :D:D Also sehr empfehlenswert :)

0

Was möchtest Du wissen?